Mehr als nur ein Comic

Kunst & Design // Artikel vom 02.02.2015

Jenseits der leichten Unterhaltung hat sich ein ganz eigenes Genre, der Graphic Novel, entwickelt, in der Geschichte(n) mit dem Zeichenstift erzählt werden.

Insbesondere die Künstlerbiografie ist eine Untergattung, in der die quasi kongenial schaffenden Zeichner den Künstler wieder auferstehen lassen. So entstanden in den letzten Jahren zahlreiche gezeichnete Biografien von Vincent van Gogh, Egon Schiele, Kurt Schwitters, Paul Gauguin und Edvard Munch von bekannten Comic-Künstlern wie Barbara Stok, Xavier Coste, Typex, Christophe Gaultier, Lars Fiske und Steffen Kverneland.

Die Ausstellung zeigt nun eine Auswahl dieser Graphic Novels und ermöglicht damit einen anderen, vielleicht ja leichteren Zugang zu den Biografien der Künstler. Zur nachgelagerten Finissage trägt Paul Gravett über die Kunstgattung Comic vor. -ChG

bis 8.2., Finissage mit Vortrag: 5.2., 18.30 Uhr, Kunstverein Ludwigsburg

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 9?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

„Einen Spaß für den Verstand und die Sinne“ verspricht die Schau in Riegel am Kaiserstuhl, wo eben erst die spektakuläre Ausstellung von Leon Löwentraut zu Ende ging.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.10.2020

Kennen Sie Louis Réard?





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.