Mit Feder und Farbe

Kunst & Design // Artikel vom 17.10.2014

Aquarelle und Zeichnungen von Hermann Hesse zeigen die enge Verbindung von Bild und Text.

Es ist eine sensible Wahrnehmung und Wieder­gabe der Natur, die sich auch in seinen Texten spiegelt und einen anderen Blickwinkel auf den Schriftsteller ermöglicht.

Parallel zu dieser Ausstellung in der Kunsthalle Vogelmann sind Kinder ab fünf im Deutschhof dazu aufgerufen, mitzumachen: Mit „Iss was?“ rückt das Essen – und zwar vom Geruch über den Geschmack bis zum Genuss – in den Blick. Mit Ausstellungsküche! -ChG

Hesse: Eröffnung Fr, 17.10., 19 Uhr, 18.10.-11.1.2015, Kunsthalle Vogelmann; „Iss was?!“: Eröffnung: Sa, 18.10., 15 Uhr, bis 1.2.2015, Museum im Deutschhof, Heilbronn

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL