Mona Breede

Kunst & Design // Artikel vom 05.07.2016

Die Karlsruher Fotografin zeigt Menschen an ihren jeweiligen Arbeitsplätzen.

Das wäre an sich nichts Ungewöhnliches, schließlich ist eine konzeptuelle Herangehensweise spätestens seit der Becher-Schule zum Signum vieler gerade deutscher Fotografen geworden. Breede bringt aber mit ihren Fotografien die unterschiedlichen Arbeitswelten zusammen, die in einem Großkonzern nebeneinander existieren, aber zumeist nicht in ihrer Bandbreite wahrgenommen werden.

Für ihre Serie portraitierte sie Menschen aus unterschiedlichen Berufssparten, die in der EnBW an verschiedenen Standorten tätig sind, und bringt auf diese Weise die Mitarbeiter vom Empfang mit jenen aus der Montage, die Auszubildenden mit den Führungskräften auf Tuchfühlung. Damit macht sie auch deutlich, wie vielfältig die Berufsbilder und die Arbeitswelten der EnBW sind – und dabei war Breede noch nicht mal an allen Standorten! -ChG

bis 22.7., EnBW, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...