Monochrome Subjects

Kunst & Design // Artikel vom 15.04.2016

Der Street Artist Dome und die Fotografin Lisa Nowinski werden bei Schweizer Artspace im Doppel gezeigt.

Beide vereint, dass sie auf je eigene Weise Licht und Schatten in ihren Arbeiten thematisieren. Dome setzt dafür die Spraydose als künstlerisches Medium ein, während Nowinski stets auf der Suche nach markanten Orten ist, an denen sie ihre Aktfotos fertigt. Sie fotografiert in Schwarz-Weiß – nicht als Referenz an die Ursprünge der Fotografie, sondern um einen größeren Abstraktionsgrad zu erreichen.

Dieser gelingt ihr ohne Bildnachbearbeitung und nur durch die Art, wie sie fotografiert, ihr Motiv wählt und den Ausschnitt setzt. Der menschliche Körper spielt beim Akt eine ebenso große Rolle wie er bei dem Karlsruher Künstler Dome wichtig ist, der seit einigen Jahren das Schattentheater als Reservoir für seine Arbeiten entdeckt hat. Einem Baukasten gleich verwendet er die Körperteile, um sie mit Tierköpfen zu einem Panoptikum der ganz eigenen Art zu kombinieren. -ChG

Eröffnung: Fr, 15.4., 19 Uhr, bis 8.5., Galerie Schweizer Artspace, Waldbronn

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.02.2020

Wie wenige andere prägten sie die deutsche Malerei des 20. Jahrhunderts.





Kunst & Design // Tagestipp vom 28.02.2020

Goldene Zwanziger und politische Straßenschlachten, gesellschaftlicher Aufbruch und wirtschaftliche Krisen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.02.2020

Fast so alt wie die Malerei ist die Frage danach, was sie überhaupt ist.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.02.2020

„Ich fühle mich in der Farbe am wohlsten“, sagte der rheinländische Maler Walter Ophey einmal.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Die komplexen, aus scharfkantig-monochromen Flächen zusammengefügten Kompositionen der Berliner Malerin Tanja Rochelmeyer scheinen architektonischen Ursprungs zu sein und eröffnen vielschichtige Perspektiven der Wahrnehmung.



Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Der „Hash Award“ prämiert netzbasierte Projekte in Kunst, Technologie und Design.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.02.2020

Bester Freund oder ertragreiches Schlachtvieh?





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.02.2020

Natur und Kosmos, spirituelle Ansätze, persönliche Erfahrungen und kulturgeschichtliche Aspekte.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.02.2020

Akademische Lehre ist das eine, die eigene künstlerische Arbeit das andere.