Museum wurde es immer schon genannt…

Kunst & Design // Artikel vom 07.11.2016

Was ist passender als ein solcher Ausstellungstitel für eine Museumsschau?

Die Münchener Künstlerin Karolin Bräg führte im Vorfeld fast 50 Zeitzeugengespräche, aus denen sie mehr als 100 Zitate destillierte – ein Fundus, den sie in eine raumbasierte Textarbeit überführte und damit das Museum wieder zurückgibt an die Benutzer.

Parallel dazu werden in den Haupträumen mit Michael Danner, Sebastian Kuhn und Gert Riel drei bildhauerische Positionen unter dem Motto „Between“ gezeigt. Schwerkraft, Spannung und Gleichgewicht, aber auch Bewegung sowie die Wechselwirkungen von Fläche und Volumen sind ihre Themen. -ChG

Bräg: bis Frühjahr 2017, 2-Raum; Between: bis 22.1.17, Museum Art.Plus, Donaueschingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.