Museums-Spiel-Fest

Kunst & Design // Artikel vom 14.04.2008

Beim diesjährigen Museumsfest in Ettlingen hält man es mit Schiller, der einst sagte, der Mensch sei nur da ganz Mensch, wo er spielt.

Und wer denkt, Spielen sei ein Privileg der Kinder, der irrt, denn die Kulturgeschichte des Spiels zeigt, dass zu allen Zeiten auch Erwachsene daran Gefallen fanden. Schließlich ist die Auswahl fast unendlich groß: Es gibt Spiele für drinnen und Spiele für draußen, handliche Brettspiele und raumgreifende Großspiele.

Mal geht es um Glück, mal um Strategie, mal um Wissen und mal um Geschick. Am Museumsfest darf alles nach Lust und Laune ausprobiert und durchgespielt werden, es gibt viel Möglichkeit zum Selbermachen und es wird gezeigt, wie und womit früher und in anderen Kulturen gespielt wurde.

Nostalgiker lockt vielleicht die Aussicht, alte PC-Spiele aus den Anfängen der Computer-Ära nicht nur anschauen, sondern auch spielen zu können. Kulinarisch versorgt werden die Festbesucher im Museumsfestcafé und im Schlosshof.


So, 20.4., 11-18 Uhr, Schloss Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN BEITRÄGE





Straßengeschichten

Kunst & Design // Artikel vom 11.08.2017

Drei Jahre nach ihrer letzten Ausstellung im Kunstverein präsentieren die Fotografen Sadik Üçok (Istanbul) und Ralf J. Diemb (Ateliergemeinschaft Wil­helms­höhe) mit „Straßengeschichten“ neue Fotoarbeiten.

>   mehr lesen...




Black And White

Kunst & Design // Artikel vom 05.08.2017

Das Artlet Studio, Karlsruhes „Galerie für moderne Kunst und Artverwandtes“, leistet mit „Black And White“ einen inoffiziellen Beitrag zur „Kamuna“ (Sa, 5.8.).

>   mehr lesen...




Kamuna 2017

Kunst & Design // Artikel vom 05.08.2017

„Kultur ist Heimat“ – unter diesem Postulat klinkt sich die „Kamuna“ in den „Heimattage“-Kanon ein.

>   mehr lesen...




Japan-Kulturfest

Kunst & Design // Artikel vom 04.08.2017

Die japanische Kultur hat in der letzten Zeit einen überraschenden Boom erlebt.

>   mehr lesen...




5. Weltenbummlertreffen

Kunst & Design // Artikel vom 28.07.2017

Weltreisende und ihre Allradler treffen sich zum fünften Mal am letzten Juli-Wochenende in Gaggenau.

>   mehr lesen...




HfG-Diplome 16/17

Kunst & Design // Artikel vom 27.07.2017

Im Gegensatz zu fast allen anderen Hochschulen hat es an der HfG überlebt: das Diplom.

>   mehr lesen...




Poetische Expansionen Teil II

Kunst & Design // Artikel vom 26.07.2017

Nach Nanni Balestrini, Hansjörg Mayer und Gerhard Rühm wird Ende Juli der zweite Teil der Ausstellung „Poetische Expansionen“ eröffnet.

>   mehr lesen...




Produzentengalerie 20. Juni

Kunst & Design // Artikel vom 24.07.2017

Mit reisetagebuchartigen Tuschpinselzeichnungen von Martin Krieglstein weckt die vor zwei Jahren eröffnete Produzentengalerie 20. Juni das Fernweh.

>   mehr lesen...




Otto Bartning

Kunst & Design // Artikel vom 21.07.2017

„Architekt einer sozialen Moderne“ lautet der Untertitel zu der Ausstellung, die den wohl wichtigsten Architekten protestantischer Kirchen im 20. Jahrhundert ehrt.

>   mehr lesen...