Museums-Spiel-Fest

Kunst & Design // Artikel vom 14.04.2008

Beim diesjährigen Museumsfest in Ettlingen hält man es mit Schiller, der einst sagte, der Mensch sei nur da ganz Mensch, wo er spielt.

Und wer denkt, Spielen sei ein Privileg der Kinder, der irrt, denn die Kulturgeschichte des Spiels zeigt, dass zu allen Zeiten auch Erwachsene daran Gefallen fanden. Schließlich ist die Auswahl fast unendlich groß: Es gibt Spiele für drinnen und Spiele für draußen, handliche Brettspiele und raumgreifende Großspiele.

Mal geht es um Glück, mal um Strategie, mal um Wissen und mal um Geschick. Am Museumsfest darf alles nach Lust und Laune ausprobiert und durchgespielt werden, es gibt viel Möglichkeit zum Selbermachen und es wird gezeigt, wie und womit früher und in anderen Kulturen gespielt wurde.

Nostalgiker lockt vielleicht die Aussicht, alte PC-Spiele aus den Anfängen der Computer-Ära nicht nur anschauen, sondern auch spielen zu können. Kulinarisch versorgt werden die Festbesucher im Museumsfestcafé und im Schlosshof.


So, 20.4., 11-18 Uhr, Schloss Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...


Tangenten 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Zwei Absolventen und Meisterschüler richten in dem Format „Tangenten“ gemeinsam eine Ausstellung aus.

>   mehr lesen...




Zeichnographen

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.10.2017

Der Berliner Künstler und Schlingensief-Schüler Tobias Dostal bekam eben den „Horst-Janssen-Grafikerpreis“ für seine einzigartige Verknüpfung von Zeichnung, Film und Installation.

>   mehr lesen...




Zwei Jahre Zettzwo

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Ein tolles Beispiel für eine kreativ aufgeladene, aber auch beständig präsente Künstlergalerie ist die vor nun zwei Jahren gegründete Produzentengalerie Zettzwo in Durlach.

>   mehr lesen...




Druck

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Wenn eine Produzentengalerie das Leitthema „Druck“ für eine Ausstellung wählt, wäre es eigentlich naheliegend, dies ausschließlich mit Ausdrucksformen wie Siebdruck oder Lithografie in Verbindung zu bringen.

>   mehr lesen...




Candace Carter & Tutilo Karcher

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.10.2017

Das Künstler-Ehepaar Candace Carter und Tutilo Karcher eröffnet im Kraichgau neue Ausstellungsräume.

>   mehr lesen...




Fotografie aus China und Deutschland

Kunst & Design // Tagestipp vom 03.10.2017

Die Möglichkeiten der Fotografie sind unerschöpflich.

>   mehr lesen...




Crossover-Strategien in der aktuellen Kunst

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.10.2017

In der Popmusik ist Crossover innerhalb eines Songs, aber auch zwischen E- und U-Musik allgegenwärtig – früher bezeichnete man so z.B. die Verknüpfung von Punk und Rock mit Funk.

>   mehr lesen...




Norbert Huwer – retrospektiv

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.10.2017

Herausragenden Künstlerpersönlichkeiten der hiesigen Kunstszene eine vielfältige Ausstellungsplattform zu geben, das steht im Fokus der Ausstellungsprogrammatik des Museums Ettlingen.

>   mehr lesen...