Mystik

Kunst & Design // Artikel vom 13.05.2016

Annemarie Matzakow, IngOhmes und Maria Cristina Tangorra von der Gedok Freiburg widmen sich via Malerei, Objekt, Fotografie und Installation dem Thema Mystik.

Bei der Finissage am So, 5.6. ab 15 Uhr spielen Rita Huber-Süß (Voc./Perc.) und Multiinstrumentalistin Hanna Jüngling ein Programm nach Lyrik des spanischen Dichters Rafael Alberti (1902-1999).

Vernissage: Fr 13.5., 19 Uhr, bis 5.6., Gedok, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL