Naturkundemuseum

Kunst & Design // Artikel vom 01.02.2016

In der Sonderausstellung „Farben der Erde. Fotografien von Bernhard Edmaier“ werden spektakuläre Luftbildaufnahmen unterschiedlichster Erdoberflächen, Farben und Regionen der Erde gezeigt.

Es sind keine Landschaften im herkömmlichen Sinne, denn der Fotograf und Geologe blendet den Horizont aus und fokussiert den Blick dadurch auf die Farbgebung von Gebirgen, Wüsten oder Flusstälern. Ergänzt werden die Fotos durch Begleittexte mit geografischen und geologischen Informationen der Wissenschaftspublizistin Angelika Jung-Hüttl.

Eine zweite kleinere Sonderausstellung präsentiert das Museum gemeinsam mit dem Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe anlässlich dessen 175-jährigen Bestehens. Einer der Schwerpunkte der Jubiläumsschau liegt auf einem Überblick über die berühmtesten Vereinsmitglieder und Wissenschaftler wie dem Physiker Heinrich Hertz oder dem Botaniker Alexander Braun. Auch gibt es Vorträge zu unterschiedlichen wissenschaftlichen Themen und spannende Exkursionen, die Einblicke in die Arbeitsgemeinschaften des Vereins geben. -wol

Farben der Erde. Fotografien von Bernhard Edmaier, bis 13.3.; 175 Jahre Naturwissenschaftlicher Verein Karlsruhe, bis 20.3., Staatliches Museum für Naturkunde, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Georg Tyrahn

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.12.2017

Georg Tyrahn? Nie gehört wahrscheinlich.

>   mehr lesen...




Bronislava von Podewils

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Tiere als Motiv gehören zur Kunst seit ihren frühesten Stunden – Wellpappe allerdings erst seit den 1960ern.

>   mehr lesen...




Resonanzen live

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Freitagnachmittag ist nicht nur der Eintritt in die ZKM-Ausstellung „Resonanzen“ ab 14 Uhr umsonst.

>   mehr lesen...




Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Informel bezeichnet eine Richtung der Abstraktion, die durch Entgrenzung der Formen, Spontanität und prozesshafte Bildentstehung gekennzeichnet ist.

>   mehr lesen...




Sammlung Anna und Dieter Grässlin

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.12.2017

Die Ausstellung „Mut zur Freiheit“ präsentiert aus der Sammlung Anna und Dieter Grässlin ausgewählte Vertreter informeller Kunst, einer bezeichnenden Strömung der Nachkriegszeit.

>   mehr lesen...




BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...