Neueröffnung: Das Gute Leben

Kunst & Design // Artikel vom 26.03.2022

Das Gute Leben (Foto: Goliath)

Kandel hat eine neue Galerie.

Hinter „Das Gute Leben“ stecken die Texterin, Digitalaktivistin und ehemalige Geschäftsführerin des Missy Magazins Patricia Bonaudo und der Maler Daniel Bonaudo-Ewinger. Die beiden wollen das traditionelle Galeriemodell weiterdenken und neue Anknüpfungspunkte zwischen Kunst, Gesellschaft und dem Leben im 21. Jhd. schaffen. So gehören neben Ausstellungen auch Kurse wie Aktmalerei, Programmieren für Kinder oder Schreibwerkstätten (die nächste am 21.3.), Lesungen, Konzerte und Netzwerktreffen zum „Guten Leben“.

Die aktuelle Kunstausstellung „Du spinnst. Das wird ein schöner Tag!“ kommt von Daniel Bonaudo-Ewinger himself. Der gebürtige Kandeler studierte an der Weissensee Kunsthochschule Berlin. Ergebnisoffen und mit Schichtungen von Ölfarben balanciert er seinen inneren Veränderungsdrang und die Vorbestimmungen seiner sozialen Herkunft in flirrenden Farbflächen aus. -fd

bis 26.3., Das Gute Leben, Kandel

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL