Neueröffnung: Museum Biedermann

Kunst & Design // Artikel vom 16.09.2009

Heute eröffnet im malerischen Donaueschingen ein neues Kunsthaus, das Museum Biedermann.

Direkt an der Brigach und an einem weitläufigen Park gelegen, lässt sich bei einem Besuch Kunstgenuss mit Erholungswert verbinden. Etwa 900 zeitgenössische Werke internationaler Künstler hat Margit Biedermann seit 30 Jahren zusammengetragen. Die erste Ausstellung heißt „Selection – Einblicke in die Sammlung Biedermann“ und zeigt figurative Gemälde der Neuen Wilden wie das Nashorn von Helmut Middendorf oder Van Gogh mit Taschenlampe von Rainer Fetting, aber auch abstrahierte immense Kronleuchter von Pizzi Cannella, die sich in einem abgestuften Schwarz zu verlieren scheinen.

Materialität und Oberfläche gehört ebenso zu den Themen wie die Farbe Schwarz. In dem renovierten und um einen Betonanbau erweiterten klassizistischen Gebäude entfalten auch große Skulpturen von Stefano da Nunzio oder Sebastian Kuhn ihre Wirkung. Beim Tag der offenen Tür gibt's ein buntes Programm für die ganze Familie (Bodo Korsig druckt mit einer großen Walze, Sax’n Hop spielt Musik). -ub

So, 20.9., 11-18 Uhr, Museum Biedermann, Museumsweg 1, Donaueschingen
www.museum-biedermann.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...


Spielerische Grenzüberschreitung

Kunst & Design // Tagestipp vom 16.02.2018

Der 1954 in Sveqel (Kosovo) geborene und dort wie in Deutschland ansässige Künstler Ymer Shaqiri ist international in vielen Ausstellungen und auf Kunstmessen vertreten.

>   mehr lesen...