Neues vom Museumspass

Kunst & Design // Artikel vom 13.12.2014

Rund 300 Museen, Schlösser und Gärten in Deutschland, Frankreich und der Schweiz bieten den Inhabern des Museumspasses freien Eintritt zu ihren Kunst- und Kulturschätzen.

Ab Januar wird nun auch das Kunstmuseum Stuttgart zum Kreis der zusammengeschlossenen Museen stoßen. Dort wird ab 13.12. bereits der Eat-Art-Künstler Dieter Roth präsentiert, der sich oft in Stuttgart aufhielt, weshalb das Kunstmuseum über eine der umfangreichsten Sammlungen seines Werks verfügt. Die Ausstellung wird vor allem auf Roths Verwendung von Sprache und Literatur in seinen Kunstwerken fokussieren. -ChG

ab 82 Euro/erm. 75 Euro jährlich; Dieter Roth: 13.12.-12.4., Kunstmuseum Stuttgart
www.museumspass.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 3?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.