Nico Vögele

Kunst & Design // Artikel vom 06.12.2014

Der Kunstraum bietet nun auch Nachwuchskünstlern eine Plattform und hat hierfür eine Edition Tritago ins Leben gerufen.

Zum Auftakt gibt man eine Kleinstserie handgemalter Multiples des Karlsruher Street-Art-Künstlers Nico Vögele heraus – alle 15 Blätter sind handgemalt und daher alle leicht unterschiedlich, jedes Blatt ist also ein Unikat.

Vögele, der im Hauptberuf als Tätowierer arbeitet, nimmt Schwarz-Weiß-Poster berühmter Schauspieler und Musiker als Ausgangspunkt, die er mit Acryl-Markern und Sprühfarben tattooartig verfremdet. Bei der Vernissage mit Release-Party im Kunstraum Tritago legt der dreiköpfige Analog Klub an drei Plattenspielern auf. -rw

Sa, 6.12., 19-23 Uhr, Kunstraum Tritago, Kaiserstr. 124 c, Karlsruhev

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …