Oberschwaben in Kunst, Architektur und Natur

Kunst & Design // Artikel vom 28.03.2013

Optische Täuschungen sind auch ganz das Metier der Barockarchitekten gewesen.

Und wen es an den ersten schönen Frühlingstagen nach draußen lockt, der wird in der nächsten Umgebung von Mochental mit dem Schönsten belohnt, was Oberschwaben zu bieten hat: In der noch vollständig erhaltenen Klosteranlage Obermarchtal gibt es neben einem sehr ornamental geprägten Frühbarock, der fast vollständig auf figürlichen Schmuck verzichtet, den Spiegelsaal in reinstem Rokoko und zusätzlich noch eine aktuelle Besonderheit: die „Marchtaler Fenster – neue Kunst“, wo Künstler aus dem Südwesten im jährlichen Turnus die Möglichkeit haben, sich zu präsentieren.

So wurden dort bereits u.a. Stephan Balkenhol, Alfonso Hüppi, Thomas Lenk, Ilse Teipelke und Stefan Rohrer gezeigt. Ganz in der Nähe bietet sich auch Zwiefalten zum Zwiegespräch mit dem Barock an: Das dortige Münster ist einer der größten Kirchenräume Deutschlands und ein beeindruckendes Beispiel für die Baukunst der damaligen Meister, die dem Ruf der Kirche von Vorarlberg hierher folgten.

Außerdem besteht die Möglichkeit, in Zwiefaltendorf die kleinste Tropfstein-Schauhöhle Deutschlands zu besichtigen oder die Wimsener Höhle – die einzige Wasserhöhle Deutschlands – mit dem Kahn zu befahren: ein echtes Erlebnis für Groß und Klein!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





BKV-Mitgliederausstellung 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 10.12.2017

Die nichtjurierte Mitgliederausstellung ist jedes Jahr der Abschluss im Badischen Kunstverein.

>   mehr lesen...




America! America! How Real Is Real?

Kunst & Design // Tagestipp vom 09.12.2017

Bilder und emotional aufgeladene Symbole wie die US-Flagge, die Nationalhymne, der „Frontier Man“.

>   mehr lesen...




Aktuelle Arbeiten des Informel

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Der nach freier Gestaltung strebende Ausdruck der Informellen Kunst ist seit der Nachkriegszeit fester Bestandteil der abstrakten Formensprache.

>   mehr lesen...


Hüftgold

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Eine der Konstanten in der monatlichen Ausstellungsserie der Zettzwo Produzentengalerie ist das Thema im Dezember – Gold.

>   mehr lesen...




Jahresausstellung der Kunstakademie 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.12.2017

Im Gegensatz zur Sommerausstellung ist die Jahresausstellung der Kunstakademie im Winter kuratiert und wird von einem umfangreichen, auch studentischen, Rahmenprogramm begleitet.

>   mehr lesen...


Kunst & Freistil

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.12.2017

Constanze Zacharias ist Teil des Nordbecken-Künstlerkollektivs vom Rheinhafen und experimentiert mit der Cyanotopie.

>   mehr lesen...




Fotos in der Gedok Karlsruhe

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Schwarzweiß – so hätten manche Menschen ihre Welt gern.

>   mehr lesen...




Schokoladenseite

Kunst & Design // Tagestipp vom 02.12.2017

Den Begriff „Schokoladenseite“ verwendet man meist dafür, die süße, imaginär gute Seite einer Person zu beschreiben.

>   mehr lesen...


Gründer der Abstraktion

Kunst & Design // Tagestipp vom 01.12.2017

„Neue Ganzheiten mit Elementen zu malen, die nicht der visuellen Wirklichkeit entlehnt, sondern gänzlich vom Maler erschaffen wurden; er verleiht ihnen eine machtvolle Wirklichkeit.“

>   mehr lesen...