„Offene Ateliers“ in Grötzingen/Durlach und der Pfalz

Kunst & Design // Artikel vom 22.09.2012

Parallel und ergänzend zum Galerienrundgang richten Durlach und Grötzingen erstmals gemeinsam „Offene Ateliers“ aus.

Fast 40 Künstler sind beteiligt, ein Shuttlebus verbindet beide Stadtteile im 40-Minuten-Takt und fährt zehn ateliernahe Haltestellen an. Im Kulturzimmer im Grötzinger Rathaus und im Rathausgewölbe am Marktplatz Durlach, wo auch eine Werkauswahl aller teilnehmenden Künstler zur ersten Orientierung zu sehen ist, gibt es Info-Faltpläne. In Durlach kann man vor allem Ateliers aktiver Bildender Künstler besuchen, darunter z.B. Cosima Klischat, Monika Bartsch, Margot Witte oder Vera Holzwarth.

Im Malerdorf Grötzingen sind u.a. die Ateliers von Lokalmatador Guntram Prochaska, von Brigitte Nowatzke-Kraft oder Sabine Classen geöffnet, ebenso das ehemalige Atelier von Franz und Susanne Dewald, das völlig authentisch erhalten ist. Im Bürgersaal sind zudem Arbeiten von Künstlern der Malerkolonie zu sehen, auch Werke der jüngst verstorbenen Künstler Stefan Holzmüller, Richard Rothweiler und Josef Sommer sind ausgestellt.

Bereits zum 20. Mal sind in ganz Rheinland-Pfalz zahlreiche Ateliers geöffnet, dort verzeichnet man fünfstellige Besucherzahlen. So kann man am 22./23.9. Renate Valotta in Speyer, Christian Heuchel und Gunter Klag in Bellheim oder Natascha Brändli in Burrweiler (Atelierfoto) über die Schulter schauen, mit den Künstlern ins Gespräch kommen und zeitgenössisches Kunstschaffen in seiner gesamten Bandbreite und Vielfalt entdecken. -ChG

Sa, 22.9., 11-20 Uhr, So, 23.9., 11-18 Uhr, Karlsruhe-Durlach und Grötzingen; Sa, 22. und So, 23.9., Rheinland-Pfalz
offene-ateliers-rlp.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Rundgang der Kunstakademie Stuttgart 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2018

Zum Ende des Sommersemesters verwandeln die rund 900 Studenten der ABK Stuttgart ihre Ateliers und Klassenräume wieder in temporäre Ausstellungen, um aktuelle Arbeiten und neueste Projekte zu präsentieren.

>   mehr lesen...




Zwei oberrheinische Künstler in Durbach

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Die renommierte Reihe „Profile in der Kunst am Oberrhein“ wird fortgesetzt mit zwei Künstlern, die beide in oder nahe Karlsruhe wohnen.

>   mehr lesen...




Rundgang der HfG Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2018

Interdisziplinarität und akademische Offenheit sind die DNA der Hochschule für Gestaltung.

>   mehr lesen...




200 Jahre Badischer Kunstverein

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.07.2018

Mit zwei großen Ausstellungen geht das Jubiläumsjahr des Badischen Kunstvereins im Sommer weiter.

>   mehr lesen...




Elke Zauner & Michael Göbel

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Mit einer Doppelausstellung setzt der Friedrichsbau seine Kunstpräsentationen fort.

>   mehr lesen...




100 Meisterwerke der Medienkunst

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.07.2018

Man merkt es ja schon bei gemeinsamen Gesangsversuchen auf Familienfeiern.

>   mehr lesen...




Kunstakademie: Sommerausstellung 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 11.07.2018

Auch zur Sommerausstellung 2018 werden die Klassenräume der Kunstakademie wieder zu Ausstellungsräumen, in denen die über 300 Studierenden aktuelle Einblicke in ihre Arbeit geben.

>   mehr lesen...




Nina Laaf

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.07.2018

Ein breites, an der Wand schwebendes Band mit einem bunten Muster; eine stabile, wuchtige Säule mitten im Raum; ein an die Wand gelehnter, an einem Halter befestigter Stab.

>   mehr lesen...