On The Spot 1: Andrea Büttner

Kunst & Design // Artikel vom 05.11.2007

Mit der Reihe „On The Spot“ wird eine Ausstellungs-Plattform im Lichthof des Kunstvereins geschaffen, bei der die intensive Auseinandersetzung mit den Verhältnissen vor Ort eine Hauptrolle spielt.

Zur Eröffnung zeigt die in London lebende Künstlerin Andrea Büttner eine raumgreifende Installation, für die sie eine besondere Form des Wanddisplays konzipiert hat: Ein brauner Anstrich durchzieht wie ein zweiter Raumkörper den gesamten Lichthof. Neben Zeichnung und Siebdruck bedient sich Büttner vor allem des Mediums des Holzschnitts. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 1?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL