Ostern in der Majolika

Kunst & Design // Artikel vom 13.03.2008

Einen idyllischen Platz weitab vom Cityalltag bietet die Majolika mit ihrem mediterranen Innenhof, gerahmt vom grünen Hardtwald und den Kunstobjekten.

Neu ist die von Maria Figiel initiierte Schmuck-Galerie, in der ausgewählte Keramikschmuckstücke gezeigt werden. Am 16.3. haben Besucher die Gelegenheit, ein in Handarbeit geschaffenes Osterei mit persönlicher Widmung von Majolika-Malern anfertigen zu lassen.

Susanne Auer und Veronika Bauer werden von 13-16 Uhr Keramik-Malerei präsentieren und auf Wunsch eine Widmung oder ein Monogramm aufbringen. Das gebrannte Majolika-Ei kann vier Tage später abgeholt werden.
Anmeldungen bitte unter Tel.: 0721/9123770.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL