Pförtnerhäuschen

Kunst & Design // Artikel vom 30.06.2017

Auch der kleinste Karlsruher Ausstellungsraum, die Pförtnerhäuschen auf dem Alten Schlachthof, widmet sich dem Thema Heimat.

Tutilo Karcher, eingefleischter „Badener“ und Liebhaber der Architektur, sowie seine Frau und Künstlerkollegin Candace Carter aus den USA, deren Vater Tiefbaumeister war, teilen ein gemeinsames Thema. Über die Jahre haben sie viele Bilder aus Karlsruhe und der Region gezeichnet, gemalt und als Grafiken umgesetzt: Gebäude, Straßen, Landschaften – und natürlich Menschen. -rw

Vernissage: Fr, 30.6., 20 Uhr, bis 26.7., Pförtnerhäuschen Alter Schlachthof, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL