Philip Emde

Kunst & Design // Artikel vom 26.02.2016

Arbeiten auf Papier von Philip Emde zeigt der Kunstverein Neustadt.

In ihnen setzt sich der Künstler mit dem Thema Monochromie auseinander, und was aus der Ferne einheitlich wirkt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als eine systematische Strukturierung des Untergrunds. Von Haus aus ist Emde Illustrator, sein Skizzenbuch seine zweite Heimat, in ihm hält er seine Umwelt mit wenigen Strichen treffsicher fest.

Die Skizzen sind Ideengeber und Basis seiner Arbeiten gleichermaßen, denn indem er sie belichtet und in ihrer Farbigkeit umkehrt, betritt er das Terrain der Radierung und des Siebdrucks. Emde wohnt in Köln und studierte in Hamburg, doch das Atelier befindet sich bei „Oma Emde“ in Neustadt, weshalb die Ausstellung seiner Arbeiten im Kunstverein auch ein Nach-Hause-Kommen ist. Die Einzelschau macht zudem den Anspruch des Kunstvereins deutlich, Lust auf Kunst zu wecken. -ChG

Eröffnung: Fr, 26.2., 19 Uhr, bis 13.3., Villa Böhm, Neustadt/Wstr.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …




Lang in der Kunst, neu in der Stadt: Marcel van Eeden & Stefanie Patruno

Kunst & Design // Artikel vom 19.12.2021

„Ich bin digitaler als meine Studierenden“, lacht Marcel van Eeden, „schon 2000 habe ich einen Blog betrieben.“

Weiterlesen …




Bio-Medien

Kunst & Design // Artikel vom 18.12.2021

Das Leben auf der Erde ist bedroht und vielfältig.

Weiterlesen …




dailysign.de

Kunst & Design // Artikel vom 12.12.2021

Der aus der Corona-Zeit und einem Ratschlag seines Sohnes resultierende Tagesausflug zu Instagram (@jager.markus21) sorgte beim Karlsruher Künstler Markus Jäger für langfristige Abhängigkeit.

Weiterlesen …




Art To Go & Anja Klafki

Kunst & Design // Artikel vom 11.12.2021

Die Galerie Brötzinger Art präsentiert bei „Art To Go“ am Sa+So, 11.+12.12. mit Sonderöffnungszeiten (14-18 Uhr) Kunst zum kleinen Preis von 38 Künstlern aus Pforzheim und der Region.

Weiterlesen …




Im Zeitalter der Goldfische

Kunst & Design // Artikel vom 10.12.2021

Traditionell dreht sich im Dezember in der Zettzwo-Galerie alles ums Gold.

Weiterlesen …




Kunstakademie-Jahresausstellung 2021

Kunst & Design // Artikel vom 10.12.2021

Ausgewählte Arbeiten von Studierenden der Kunstakademie sind bei der Jahresausstellung im Lichthof des Vordergebäudes in der Reinhold-Frank-Straße zu sehen.

Weiterlesen …




Marleine Chedraoui – „An Exhibition, 2021“

Kunst & Design // Artikel vom 09.12.2021

Als Bildende Künstlerin setzt sich Marleine Chedraoui mit dem Medium Ausstellung auseinander, das auch das vermittelnde Element ihrer eigenen künstlerischen Praxis ist.

Weiterlesen …