Philip Kojo Metz

Kunst & Design // Artikel vom 17.07.2015

Mit „Fresh Fish for Fritz – Frischen Fisch für Fritz“ ist diese Ausstellung des in Berlin lebenden ghanaisch-deutschen Künstlers betitelt.

Der Name bezieht sich auf den preußischen Kurfürst Friedrich Wilhelm, der 1681 im heutigen Ghana eine Festung errichten ließ für den kolonialen Dreieckshandel zwischen Preußen, der Goldküste und der Karibik. Hierzu hat Metz eine Auswahl von Arbeiten, Fotos, Videos und Installationen aus seinem Zyklus „Alder Afrika“ zusammengestellt.

Die Ausstellung wird am Fr, 17.7., 19 Uhr durch Bürgermeister Jokerst eröffnet, die Einführung kommt von Ramona Wegenast, Leiterin des Kunstbüros Ba-Wü, und für Musik sorgen Joy Stuhr (USA) und Dela Botri (Ghana) vom Musikprojekt „The Musical Ambassadors“. Diese geben auf Initiative des Künstlers am 26. 7., 19 Uhr in der Dorfkirche in Kappelrodeck in Rahmen von Cocao, Center of Contemporary Art Ortenau, ein Konzert. -rw

Vernissage: Fr, 17.7., 19 Uhr, bis 9.8. Friedrichsbau Bühl, Mi-Fr 16- 20 Uhr, Sa/So 10-18 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.05.2019

Ikebana (japanisch wörtlich: lebende Blumen) ist die japanische Kunst des Blumenarrangierens.





Kunst & Design // Tagestipp vom 26.05.2019

Kunst gibt es ja nicht nur in den Galerien oder Museen, sondern auch draußen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.05.2019

Im Kirchenraum der Lukasgemeinde wird mit einer Ausstellung der 2007 verstorbenen Karlsruher Künstlerin Michaela Kölmel gedacht, die vor ihrem Studium an der Kunstakademie für den Aufbau der Jugendarbeit in der Lukasgemeinde verantwortlich war.





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.05.2019

„Zwischen den Welten“ befindet sich der aus Korea stammende Münsteraner Künstler Jun Ho Cho. Geboren 1975 in Seoul, greift er bekannte Stereotypen auf und bedient sich körperlicher Hüllen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Mit über 460 Mitgliedern, darunter zahlreichen Künstlern, ist der Kunstverein Villa Streccius einer der größten in Rheinland-Pfalz.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Die Ausstellung, ein Projekt innerhalb der Kuratorenreihe „X1 + X2“, präsentiert die Künstler Humberto Duque (Mexiko, D.F.) und Frank Frede (Karlsruhe).





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Isabell Reiling und Jelena Azinovic reflektieren in ihrer ersten gemeinsamen Ausstellung „Other Spaces“ die umgreifende Normierung von Menschen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Vier Ausstellungen in vier Stadtmuseen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.05.2019

Der für anspruchsvolle Gestaltung und hohe handwerkliche Qualität stehende Bund der Kunsthandwerker Baden-Württemberg setzt seine „Eunique“-Präsentationstradition auch auf der „Loft“ fort.