Poly-Summertime 2019

Kunst & Design // Artikel vom 11.07.2019

Hanna Kölsch

Mit experimenteller in Meisenthal geblasener Glaskunst von Hanna Woll startete die Poly Produzentengalerie in ihre „Summertime“.

Von Juli bis September läuft ein abwechslungsreiches Programm in Kooperation auch mit der Kunstakademie. Zehn Ausstellungen mit insgesamt 19 Künstlern erfolgen im wöchentlichen Wechsel, Vernissage ist immer donnerstags um 19 Uhr. Nach Hanna Woll zeigt der Fotograf Andreas Wenz (ab 11.7.) Schwarz-Weiß-Fotografien und digital verfremdete Bilder. Der gelernte Automatisierungs-Techniker Mahmoud Yagoubi (ab 18.7.) stellt Zeichnungen vor, in denen er Maschinen erfindet und auf unterschiedliche Materialien aufmerksam macht. Melanie Temme und Bettina Yagoubi-Amann bearbeiten am 23.7. ab 19 Uhr in ihrer Apfelschnitzperformance einige Äpfel und präsentieren essbare Schnitzereien.

Hanna Kölsch und Pollo (ab 25.7.) zeigen in wechselnden Medien, welche Werke innerhalb von Kollaborationen entstehen. Die Malerinnen Yukiko Obama und Rina Kurihara (ab 1.8.) gewähren Einblicke in ihr Verständnis von Malerei. Ab 8.8. stellen Julia Dörflinger und Margarete Misevych aus. Die Bildhauer Nozomi Tanabe und Peter Blazer (ab 15.8.) widmen sich der Kraft der Gravitation und loten Leichtigkeit und Schwere aus. Das Resultat des Dialogs von Intuition und Verstand zeigen Solveig Schaper und Marina Huber (ab. 29.8.). Die letzte Ausstellung bespielen die Kunstakademie-Absolventen Cim Jubke und Lea Gocht (ab 4.9.). Materialvielseitige Skulpturen treffen auf utopische und fiktive Malerei. -asm

Vernissage: je Do, 19 Uhr, bis 8.9., Poly Produzentengalerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Das Stadtmuseum arbeitet die Etappen der Fotografie in Karlsruhe ab.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

In dieser Ausstellung wird das gesamte Kunstgeschehen in der Fächerstadt zwischen Kriegsende und den 1960er Jahren aufgezeigt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.07.2019

Der vierte Geburtstag der Produzentengalerie 20. Juni liegt schon einen Monat zurück.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Im Rahmen von 50 Jahre Städtepartnerschaft stehen sich Arbeiten von Debbie Barber, Sarah Burton, Katie Lowe (Keramik) sowie Jayne Childs und Laura Mabbutt (Textil) aus Nottingham, Keramik von Jutta Becker, Karin Flurer-Brünger und Christine Hitzblech oder Textilarbeiten von Helga Weilacher-Stieler gegenüber.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der am Killesberg gelegene Campus Weißenhof bietet mit dem offenen Foyer und den Brücken, die einen Ausblick auf die im Untergeschoss gelegenen Räume geben, auch ein interessantes architektonisches Erlebnis, das sich jetzt im Sommer noch schöner erschließt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Vor 30 Jahren ins Leben gerufen, wurde die Städtische Galerie nach gelungener Sanierung mit der internationalen Wettbewerbsausstellung „Grafikpreis: Linolschnitt heute XI“ wiedereröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Oberhalb von Ettlingen sitzt der traditionsreiche Kunstverein auf der Wilhelmshöhe.





Kunst & Design // Tagestipp vom 19.07.2019

Der belgische Kurator und Hochschullehrer Jan Boelen wurde zum neuen Rektor der HfG gewählt.