Pop Mie

Kunst & Design // Artikel vom 18.03.2016

Unter dem Titel „Pop Mie“ ist der Kunstverein Letschebach zu Gast in der Orgelfabrik.

Zwei Wochen lang wird die ehemalige Fabrik wieder zur Produktionsstätte: Benno Blome, Benjamin Breitkopf, Sascha Brosamer, Thomas Dawidowski, Sophie Innmann (Videostill aus „On The Road“), OVA, Clemens Pasch und Lisa Schlenker werden ihren jüngsten Begegnungen und Eindrücken aus dem Ausland in Form von Gemälden, Installationen und Video-Arbeiten Ausdruck verleihen. Performance und Sound darf bei dieser Ausstellung, die mit ihrer Präsentationsdauer wachsen und entstehen wird, natürlich nicht fehlen. -ChG

Eröffnung: Fr, 18.3., 19 Uhr, bis So, 27.3., Orgelfabrik Durlach

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.