Quints Tierleben

Kunst & Design // Artikel vom 21.09.2012

Wer kennt es nicht, „Brehms Tierleben“ mit den vielen Tierbildern und -zeichnungen?

Gerade erschienen ist mit „Quints Tierleben“ nicht etwa eine Neuauflage dieses beliebten Buches, sondern eine Anthologie des Malers und Illustrators Quint Buchholz, in der er das Verhältnis zwischen Mensch und Tier näher beleuchtet. Damit illustriert er Geschichten und Gedichte von Erich Fried, Emile Zola, Elias Canetti und vielen anderen Publizisten, wobei er dafür eine Vielzahl neuer Arbeiten geschaffen hat.

Anlässlich des Erscheinens präsentiert die Galerie Rothweiler Quint Buchholz mit seinen Buchillustrationen und aktuellen, freien Arbeiten, die erstmals zu sehen sein werden. Einem breiteren Publikum wurde der in Stuttgart aufgewachsene Künstler durch seine Illustration von Elke Heidenreichs Buch „Nero Corleone“ bekannt, in dem ein kleiner italienischer Hofkater eine Reihe von Abenteuern erlebt.

Und schon mit „Der Sammler der Augenblicke“ gelang es Buchholz, die kleinen und großen Leser zusammen mit dem Maler Max in eine faszinierende (Bilder-)Welt zu entführen. In einer Lesung am So, 23.9. wird Buchholz im Rahmen der Ausstellung in Durlach sein neues Buch präsentieren. -ChG

Eröffnung: 21.9., 19 Uhr, 22.9.-27.10., Galerie am Turmberg, Karlsruhe-Durlach; Lesung: So, 23.9., 11-13 Uhr, Hotel Blauer Reiter, Anmeldung Tel.: 0721/470 61 25

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Erwin Josef Speckmann

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.01.2018

In der ersten Ausstellung im Jahr 2018 widmet sich das Artlet Studio Karlsruhe ganz dem Münsteraner Künstler und Physiologen Prof. E.J. Speckmann.

>   mehr lesen...




Galerientag Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.01.2018

Sieben Galerien als Hauptveranstalter, dazu sehr viele Gäste wie Produzentengalerien oder Offspaces.

>   mehr lesen...




Why Knot?

Kunst & Design // Tagestipp vom 12.01.2018

Sabine Schäfer, Karlsruher Komponistin und Medienkünstlerin, gilt als Pionierin in der Raumklangkunst.

>   mehr lesen...




Lucus

Kunst & Design // Tagestipp vom 12.01.2018

„Lucus“ ist eine interaktive Lichtinstallation der Künstler und Wissenschaftler Aksiniya Peicheva und Martin Yordanov aus Bulgarien, mit der diese die Beziehung zwischen Kunst und Sensortechnologie erforschen.

>   mehr lesen...




Tag der offenen Tür im ZKM 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2018

Am Dreikönigstag lädt das ZKM zum Tag der offenen Tür.

>   mehr lesen...




Fotografische Collagen aus Berlin & Barbara Wallitza

Kunst & Design // Tagestipp vom 05.01.2018

Die quadratisch aneinandermontierten Detailaufnahmen alltäglicher Berliner Sujets des Grafikers und Fotografen Horst Hinder lassen noch bis Fr, 5.1. in der Ladengalerie Tom Boller neue ästhetische Korrespondenzen entstehen.

>   mehr lesen...




Julia Schmalzl

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.12.2017

Julia Schmalz arbeitet mit kräftigen Farben in verfremdeten und trotzdem erkennbaren Motiven.

>   mehr lesen...




Skulpturen im Dialog

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.12.2017

Das erste, erfolgreiche Jahr des Artlet Studio in Karlsruhe endet mit der zweiten Ausgabe der Ausstellung „Skulpturen im Dialog“, die schon in anderer Form in der Dominikanerkirche in Münster in Kooperation mit der Galerie Schnake gezeigt wurde.

>   mehr lesen...