Rainer Küchenmeister

Kunst & Design // Artikel vom 25.10.2007

In seinen abstrakten Bildschöpfungen sucht Rainer Küchenmeister den Dialog mit der Figur.

Das bedeutete für ihn jedoch keine Rückkehr zum naturnahen Abbild, sondern eine Gestaltsuche in verschlüsselter Formgebung. Schwierigste Umstände prägten seine Jugend. 1926 in Westfalen geboren, siedelte er mit seiner Familie 1928 nach Berlin über, 1943 wurde sein Vater, ein Widerstandskämpfer, hingerichtet. Seine Mutter kam bei einem Bombenangriff ums Leben, er wurde mehr als zwei Jahre im Jugendkonzentrationslager inhaftiert, es folgten Kriegsdienst und russische Kriegsgefangenschaft.

Küchenmeister studierte dann Kunst in Berlin; Ende der 50er Jahre stellte sich – von Paris ausgehend – der Erfolg ein. Von 1969 bis 1993 lehrte der Künstler an der Kunst­akademie Karlsruhe.  Die Städtische Galerie zeigt Aquarelle und Zeichnungen aus der Zeit zwischen 1960 und 1980. Der Bogen spannt sich von spröden Wachskreideblättern über sensible Tusche­zeichnungen bis hin zu späteren Aquarellen mit ausdrucksstarker Farb–orchestrierung. -ub


Rainer Küchenmeister Städt. Galerie Karlsruhe, Aquarelle und Zeichnungen 26.10.-13.1.08
www.staedtische-galerie.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Mit der Ausstellung „Open Codes. Leben in digitalen Welten“ widmet sich das ZKM erneut dem Thema der Digitalisierung und der Erfassung der Welt durch den binären Code.

>   mehr lesen...




17. Architekturtage

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Unter dem Leitthema „Die Stadt ändern, das Leben ändern“ stehen bis 27.10. die 17. trinationalen „Architekturtage“ mit ihren mehr als 200 grenzübergreifenden Veranstaltungen.

>   mehr lesen...


Tangenten 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2017

Zwei Absolventen und Meisterschüler richten in dem Format „Tangenten“ gemeinsam eine Ausstellung aus.

>   mehr lesen...




Zeichnographen

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.10.2017

Der Berliner Künstler und Schlingensief-Schüler Tobias Dostal bekam eben den „Horst-Janssen-Grafikerpreis“ für seine einzigartige Verknüpfung von Zeichnung, Film und Installation.

>   mehr lesen...




Zwei Jahre Zettzwo

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Ein tolles Beispiel für eine kreativ aufgeladene, aber auch beständig präsente Künstlergalerie ist die vor nun zwei Jahren gegründete Produzentengalerie Zettzwo in Durlach.

>   mehr lesen...




Druck

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.10.2017

Wenn eine Produzentengalerie das Leitthema „Druck“ für eine Ausstellung wählt, wäre es eigentlich naheliegend, dies ausschließlich mit Ausdrucksformen wie Siebdruck oder Lithografie in Verbindung zu bringen.

>   mehr lesen...




Candace Carter & Tutilo Karcher

Kunst & Design // Tagestipp vom 08.10.2017

Das Künstler-Ehepaar Candace Carter und Tutilo Karcher eröffnet im Kraichgau neue Ausstellungsräume.

>   mehr lesen...