Ralph Fleck

Kunst & Design // Artikel vom 15.03.2019

Copán23 V 12, Foto: I.Klaer

Stadtbilder von Paris und Athen aus der Vogelperspektive, Alpenberge, Wildwasser und Mohnbrötchen, Fernsichten der Stadt und Nahsichten auf Pflanzen.

Der Maler Ralph Fleck widmet sich Licht und Farbe in einem faszinierenden Wechselspiel von abstrakt und gegenständlich. In kraftvoller, pastoser Malerei entstehen leuchtend vibrierende Gemälde, die immer wieder die Nahtstelle zwischen Form und Farbe neu erproben und nach dem Moment suchen, bei dem Form in Farbstruktur und Farbstruktur in Bildform umschlägt.

Geboren 1951 in Freiburg, Student in Karlsruhe und Meisterschüler von Peter Dreher, ist er seit 2003 Professor in Nürnberg. Es erscheint ein umfangreicher Ausstellungskatalog im Modo Verlag Freiburg. -gepa

Eröffnung: Fr, 15.3., 19 Uhr, bis 9.6., Städtische Galerie und Kunstverein Offenburg-Mittelbaden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.09.2019

Eine Woche vor dem „Karlsruher Galerienrundgang“ zeigt auch Durlach, was es künstlerisch zu bieten hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 09.08.2019

„Kunst ist alles, was wir haben.“



Kunst & Design // Tagestipp vom 08.08.2019

Die Karlsruher Smart City wird zur „Stadt der partizipativen Visionen“.



Kunst & Design // Tagestipp vom 04.08.2019

Im Kalthaus sind in zwei Ausstellungen Werke junger Künstler der Kunstakademie zu erleben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 03.08.2019

Sommer, Sonne, Museumsnacht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 31.07.2019

Das Naturkundemuseum Karlsruhe zeigt die schönsten Naturfotos aus aller Welt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 28.07.2019

Der Stuttgarter Sammler Gerhard Bleicher hinterließ der Galerie ein Konvolut an Grafiken mit wertvollen historischen Wert.





Kunst & Design // Tagestipp vom 27.07.2019

Zum ersten Mal bietet die Kunsthalle ein Abendevent mit Vorträgen, Kurzführungen und Performances sowie einer anschließenden Party bis in die Nachtstunden, das neue Wege der Kunsterfahrung verspricht.



Kunst & Design // Tagestipp vom 26.07.2019

Seit 2014 vergibt das ZKM in Kooperation mit der Fördergesellschaft ZKM/HfG und der Gunther-Schroff-Stiftung ein Stipendium an Schüler mit Faible für Kunst.