Re-Invent River

Kunst & Design // Artikel vom 22.10.2015

Der Fluss als Lebensader, Kreativachse und soziale Chance.

Die Enz ist mehr als nur ein Fluss in Pforzheim, sie ist auch das Herzstück des künftigen Kreativquartiers zwischen der Hochschule und dem Emma-Kreativzentrum. Sie verbindet Innenstadt, Industrie und soziale Brennpunkte. Der Fluss hat das Potenzial, ein gesellschaftlicher Mittelpunkt zu werden.

Wie dies geschieht, erforschen und entwickeln im Oktober 15 Nachwuchsdesigner aus Mailand, Paris und der Hochschule Pforzheim im Young European Talents Workshop. Unter dem Motto „Re-Invent River“ erarbeiten sie neue Konzepte für das öffentliche Leben an der Enz und entwickeln Stadtmobiliar, das die Aufenthaltsqualität steigert. Die Ergebnisse werden ab 30.10. im Emma – Kreativzentrum Pforzheim ausgestellt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.





Kunst & Design // Artikel vom 30.07.2021

Als Ausgleich zum durch die Betreiber der Litfaßsäulen verschuldeten verspäteten Start wird die erste Achteintel-Ausstellung verlängert.