Re-Invent River

Kunst & Design // Artikel vom 22.10.2015

Der Fluss als Lebensader, Kreativachse und soziale Chance.

Die Enz ist mehr als nur ein Fluss in Pforzheim, sie ist auch das Herzstück des künftigen Kreativquartiers zwischen der Hochschule und dem Emma-Kreativzentrum. Sie verbindet Innenstadt, Industrie und soziale Brennpunkte. Der Fluss hat das Potenzial, ein gesellschaftlicher Mittelpunkt zu werden.

Wie dies geschieht, erforschen und entwickeln im Oktober 15 Nachwuchsdesigner aus Mailand, Paris und der Hochschule Pforzheim im Young European Talents Workshop. Unter dem Motto „Re-Invent River“ erarbeiten sie neue Konzepte für das öffentliche Leben an der Enz und entwickeln Stadtmobiliar, das die Aufenthaltsqualität steigert. Die Ergebnisse werden ab 30.10. im Emma – Kreativzentrum Pforzheim ausgestellt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.04.2021

Ein neues Ausstellungsprojekt zeigt die während des ersten und zweiten Lockdowns entstandenen Arbeiten von jungen Kunstschaffenden an ungewöhnlichen Orten.





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.