Reflect!

Kunst & Design // Artikel vom 29.10.2012

In Rainer Magolds abstrakt expressionistischen Werken reflektiert sich nicht bloß das physikalische Licht.

Die großformatigen Werke ermutigen zur Reflexion in vielerlei Hinsicht, nicht zuletzt auch im philosophisch-meditativen Sinne. Metallisch glänzende Flächen transportieren dabei ein exklusives Kunstempfinden, und je nach Lichteinfall vermitteln sie einen edlen Hauch von Adel oder leuchten kräftig, schillern und glitzern geheimnisvoll.

Als Kontrast dazu dienen Malmaterialien wie Pech, Marmormehl, Kalk und Aktivkohle, die den Betrachter nicht nur zum reinen Konsumieren animieren, sondern ihn dazu auffordern, sich aktiv mit dem Sehen zu beschäftigen.

Überraschend groß war der Besucherandrang bei der Eröffnung; zu sehen ist die Ausstellung noch bis weit in den November hinein in der Galerie A. Magold, Weinbergstr. 7, Bad Bergzabern. Konkreter aufs Weibliche hingegen bezieht sich „Sinnlich de luxe“, die parallele Magold-Ausstellung im Schlösschen in Limburgerhof: Vernissage ist hier am 29.10. ab 19 Uhr, und die Bilderschau ist bis zum 14.11. tägl. außer montags von 15-18 Uhr zu besichtigen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Edith |

Rainer Magolds Gemälde sind Inspirationen des Lebens, sie spiegeln Gefühle, Empfindungen, Gelebtes.
Sie laden ein, sich in ihrem Reigen zu wiegen, sich selbst darinnen zu finden. Möge sein unerschöpflicher Geist seine Fülle nie verlieren.
Edith Hornauer

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Neue Schwarze Romantik

Kunst & Design // Tagestipp vom 23.02.2018

Im Herbst 2012 machte das das Frankfurter Städel Museum mit der großen Sonderausstellung „Schwarze Romantik.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

„Kunst. Raum. Emotion.“ ist das Motto der „art Karlsruhe“ 2018.

>   mehr lesen...




art Karlsruhe 2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Zahlreiche Einzelshows, großzügige Skulpturenplätze sowie exklusive Sonderausstellungen – mit ihren Markenzeichen hat die „art Karlsruhe – Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst“ Erfolgsgeschichte geschrieben.

>   mehr lesen...




Chinese Impressions

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.02.2018

Alles ist im ständigen Wandel, das ganze Leben.

>   mehr lesen...


Absicht

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Um der Selbstbezogenheit der Kunst des 20. Jahrhunderts und dem Verlust jeglicher Bezüge entgegenzuwirken, haben sich die beiden Künstler und Maler Benedikt Forster und Norbert Kiby im Vorfeld  dieser Doppelausstellung einzelne Bildmotive zugespielt.

>   mehr lesen...




Sabrina Haunsperg Werke 2008–2018

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.02.2018

Die österreichische Künstlerin Sabrina Haunsperg (geb. 1980) erstellt farbintensive, dynamische und meist großformatige Gemälde in unterschiedlichen Techniken und Materialien.

>   mehr lesen...




Adieu Tristesse

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Im Zentrum der „Neuen Figuration“ Anfang der 1960er Jahre stand die Klasse HAP Grieshabers an der Kunstakademie Karlsruhe mit Horst Antes, Heinz Schanz, Hans Baschang, Dieter Krieg, Rainer Küchenmeister, Walter Stöhrer und Else Winnewisser.

>   mehr lesen...




Laura Polke

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.02.2018

Laura Polke aus Berlin bedruckt Platten, T-Shirts, Plakate, Taschen, Jacken und rechtzeitig zur Vernissage auch das Kohi-Sofa.

>   mehr lesen...