Relative Schwingungen und der Wert der Mathematik

Kunst & Design // Artikel vom 11.12.2016

Noch bis Ende November sind im Lichthof die „Relativen Schwingungen“ von Dóra Maurer und Kurt Kren zu sehen.

Strukturelle Filme der ungarischen Künstlerin werden den Arbeiten des Österreichers gegenübergestellt. Parallel läuft dazu passend die künstlerische Untersuchung von Methoden der Wissensvermittlung, die die Niederländerin Falke Pisano in über einen längeren Zeitraum angelegten Werkgruppen untersucht.

Direkt daran anschließend zeigt der Kunstverein die traditionelle vorweihnachtliche Mitgliederausstellung, die neben den gleichzeitig präsentierten Jahresgaben immer den Abschluss des Ausstellungsjahres markiert. Einreichung der Werke ist am Di, 6.12. von 8 bis 16 Uhr im Foyer. -ChG

Maurer/Kren/Pisano: bis 27.11., Mitgliederausstellung und Jahresgaben: Eröffnung So, 11.12., 17 Uhr, 13.12.-8.1.2017, Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Die als Reihe angelegte neue Open-Air-Aktion verwandelt den Garten vor dem Baden-Badener Kurhaus mit einem Jahr Pandemieverspätung in einen kostenlosen Kunstparcours.





Kunst & Design // Artikel vom 31.07.2021

Im Sommer startet mit „Kunst findet Stadt“ eine neue Kunstaktion im Baden-Badener Kurgarten.





Kunst & Design // Artikel vom 30.07.2021

Als Ausgleich zum durch die Betreiber der Litfaßsäulen verschuldeten verspäteten Start wird die erste Achteintel-Ausstellung verlängert.