Retour de Paris

Kunst & Design // Artikel vom 23.09.2022

Retour de Paris

Die Städtische Galerie wird immer mehr auch zum Hotspot und Kooperationspartner anderer Kunstplayer der Stadt.

Auch die Kunstreihe „Retour de Paris” des Centre Culturel dockt hier an. Florina Leinß erforscht an der Cité internationale des arts Gesten im digitalen Raum: Die Bewegung des „Wischens“ auf Touchpad und Touchscreen übersetzt sie in manuelle Techniken der Zeichnung und Radierung.

So entstehen Bilder ephemerer Spuren, vermittelt in Material und Farbe, „Echoes And Traces“. Karolina Sobel beschäftigt sich während ihres Stipendiums in Paris mit dem Phänomen der Dolinen – fontis im französischen: Gesteinseinbrüche, entstanden als Reaktion auf Feuchtigkeit. -rowa

Eröffnung: Fr, 23.9., 18 Uhr, bis 23.10., Städtische Galerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL