Rette sich wer kann

Kunst & Design // Artikel vom 14.02.2015

40 Arbeiten aus 40 Jahren – Christiane Möbus irritiert so lange schon mit ihren Installationen, Fotografien und Objekten.


Bis heute erzählt sie mit ihren Kunstwerken verrückte Geschichten. Wie jene von den beiden Schiffen, bei denen man nicht so recht weiß, ob sie tatsächlich als Heuwagen missbraucht werden sollten oder ob das Bett im Heu nicht eine ganz andere Wendung erhält. „Rette sich wer kann“ heißt die Schau, die über drei Etagen die Kunsthalle Vogelmann in einen Parcours voller unkonventioneller Skulpturen von Möbus verwandelt. -ChG

14.2.-7.6., Kunsthalle Vogelmann, Heilbronn

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 5?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …