Rheinheimisch

Kunst & Design // Artikel vom 07.11.2017

Aus mittelalterlichen Handschriften, Drucken und Panoramakarten aus den historischen Beständen hat die BLB diese Ausstellung mit „badischen Gedächtnisorten“ konzipiert.

Sie umfasst u.a. frühe kartografischen Ansichten von Rhein und Schwarzwald und detailreiche Stahlstichen von Carl Ludwig Frommel zu Baden-Baden, aber auch Ereignisse, Werke und Personen, die mit ihrer Symbolkraft bis heute im kollektiven Gedächtnis sind. Am Fr, 10.11. findet von 9-14 Uhr eine Ausstellungsführung mit den Kuratoren Sigurd Werner und Karen Evers statt samt Exkursion: Thema ist der Rheinbegradiger Tulla (1770-1828). -rw

Eröffnung: Di, 7.11., 19 Uhr, bis 3.2., Badische Landesbibliothek, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.