Room Service

Kunst & Design // Artikel vom 21.03.2014

Hier kommt nicht etwa das Frühstück aufs Zimmer, sondern die Kunst.

In Lobbys und Parkgaragen, aber auch in Besenkammern und Hotelzimmern werden Kunstwerke zu sehen sein, um den Mythos „Hotel“ vor Ort einzufangen. Gerade in Baden-Baden, der Kurstadt, in der sich vor allem im 19. Jahrhundert die High Society Europas tummelte, dessen Flair aber auch heute noch und gerade zur Rennwoche international ist, bietet sich eine solche Ausstellung an.

Es geht darum, das Hotel in der Kunst, aber auch Künstler im Hotel auf vielfältige Art und Weise zu präsentieren und erlebbar zu machen. Von William Turners Interieurs bis hin zu Christian Jankowskis Arbeit als „Artist in Residence“ in Brenners Park-Hotel spannt sich der Bogen, von der Kunsthalle bis in die örtlichen Hotels ebenso. Übrigens: Mit dem Museumspass ist der Eintritt kostenlos! -ChG

Eröffnung: Fr, 21.3., Festival: 21.3.-30.3., bis 22.6., Kunsthalle Baden-Baden

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 25.01.2021

Aufgrund des Bund-Länder-Beschlusses vom 19.1. wird die BKV-Ausstellung der Künstlerin Gitte Villesen in den Sommer verschoben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.