Rundgang der HfG Karlsruhe 2019

Kunst & Design // Artikel vom 18.07.2019

Die HfG Karlsruhe lädt zum Höhepunkt des Jahres ein.

2019 steht der Rundgang unter den Schlagwörtern „Kollektiv, kollaborativ, kooperativ“. Die Studenten haben sich Fragen zur eigenen künstlerischen Arbeit gestellt. Welche Vorteile bietet das Kollektiv? Inwiefern sind Kooperationen unabdingbar und in welchem Maße fruchtbar?

Während des Rundgangs geben alle aus den Studienrichtungen Ausstellungsdesign und Szenografie, Kommunikationsdesign, Kunstwissenschaft und Medienphilosophie, Medienkunst sowie Produktdesign Einblicke in ihre künstlerischen und theoretischen Arbeiten, Produkte, Entwürfe und Ideen. „Einblicke“ aus dem Programm wie die tolle Fahrradküche von Leonie Mühlen versprechen viel.

Natürlich ist auch ein cooles Rahmenprogramm geboten: Am Do, 18.7. spielen ab 20 Uhr in der Cafete die Bands Das Rektorat, Traash Boo und Die 5 Nachos, ab 1 Uhr übernehmen Double U CC und später DJ Hangover (Fettschmelze). Am 19.7. folgen Filme, Spiel, Spaß und Sport (12 Uhr) und um von 14.30 bis 16 Uhr ist der designierte neue HfG-Rektor Jan Boelen im Gespräch zu erleben. Am Sa, 20.7. sind ab 15 Uhr Gesprächsrunden u.a. mit Klitclique (16 Uhr, Konzert 19 Uhr) und mit den DJs Brom & Friday Dunard angesetzt (s. Spotify-Playlist INKA-Sommer-Tunes, 17 Uhr) angesetzt.

Ab 18 Uhr gibt’s auf der Sitzinsel vor der HfG Musik von Chreminist, ab 23 Uhr legen DJs auf der Lichtbrücke auf, am Start sind u.a. Vicky & Christina, ab 3 Uhr Brom & Friday Dunard vom Kölner Spa-Label. Der So, 21.7. ist „Mokka, Muffins, Musik“-Time mit Filmen ab 11 und ab 12 Uhr Matinee-Musik von DJ Cas$hmere, später folgen DJ Dummbatz, Gewitzter Schlips, Nyikorog (16 Uhr), Vagina Lustig, Luxxury Problems und Laer. -rw/asm

Eröffnung: Do, 18.7., 18 Uhr, bis 21.7., Fr 14-18 Uhr, Sa 11 Uhr; Instawalk 14-18 Uhr

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 4?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Verschoben: art Karlsruhe 2022

Kunst & Design // Artikel vom 17.02.2022

120 Jahre Kunstgeschichte von der Klassischen Moderne bis zu den frischesten Erzeugnissen aus den Ateliers, das verspricht die „art Karlsruhe“.

Weiterlesen …




Jürgen Zimmermann

Kunst & Design // Artikel vom 21.01.2022

34 Jahre alt war Jürgen Zimmermann bei seiner ersten Einzelausstellung auf der Wilhelmshöhe.

Weiterlesen …




Was uns bewegt – Die assoziative Bilderreise

Kunst & Design // Artikel vom 16.01.2022

Auf Heidrun Malcomes, Sandra Ludwig, Vera Holzwarth, Wolfgang Kopf, Emma Willimski, Ingeborg Parma-Block, Mump, Lily Arnold und Hannelore Lücke-Rausch folgt im Rahmen der seit 2019 laufenden Hubräumle-Ausstellungsreihe die Durlacher Künstlerin Kerstin Siech.

Weiterlesen …




Galerientag Karlsruhe 2022

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Nach dem Onlinerundgang 2021 kann man zwölf Karlsruher Galerien dieses Mal wieder in natura begehen.

Weiterlesen …




Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Mit Carlos Piñel Sánchez und Ramon Puig Cuyàs zeigt die Galerie Spektrum zwei katalanische Künstler mit der typischen Farb- und Formensprache ihrer Region.

Weiterlesen …




Summa summarum

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Als Anja Luithle Anfang 2020 drei Blätter Toilettenpapier aus ihrem Atelier mit dem Wort „Wertpapier“ bedruckte, signierte und datierte, hatte sie noch keine Idee davon, welchen Weg dieser ironische Wink Richtung Kunstmarkt gehen würde.

Weiterlesen …


Gloria & Jürgen Keller

Kunst & Design // Artikel vom 07.01.2022

„Bis du dem Unbewussten bewusst wirst, wird es dein Leben steuern und du wirst es Schicksal nennen“, so der Psychoanalytiker Carl Gustav Jung.

Weiterlesen …


Tag der offenen Tür im Hallenbau 2022

Kunst & Design // Artikel vom 06.01.2022

Mit dem Tag der offenen Tür am 6.1. setzten das ZKM und die Städtische Galerie seit Jahrzehnten traditionell einen ersten Höhepunkt im Kulturkalender der Stadt Karlsruhe.

Weiterlesen …




40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …