Rusted Reflections

Kunst & Design // Artikel vom 12.02.2018

Kontrastwerke bietet die Neue Kunst Galerie von Michael Oess.

Der junge Urban-Art-Künstler Van Ray zeichnete sich schon in seinen frühen Arbeiten und Tags durch eine explizite Kritik an sozialen Missständen und am zeitgenössischen Way of Life aus.

Für seine Werke benutzt er Motive aus dem Comic-, Medien- und Pop-Art-Milieu und fusioniert deren Bedeutung mit der rebellischen Sprache der Street-Art und kreiert aus Widersprüchen eine fast philosophische Tiefgründigkeit. Van Ray lebt und arbeitet in Bonn und Neuss und ist mit der Ausstellung „Rusted Reflections“ in der Galerie zu sehen. -hju

Bis 10.3., Neue Kunst Gallery, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 6.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Gabriele Köbler: Der Blick geht in die Ferne

Kunst & Design // Artikel vom 05.12.2021

Die lebensgroße Schwimmerin im roten Badeanzug kennen die INKA-LeserInnen schon von der Juni-Ausgabe.

Weiterlesen …