Schätze der Archäologie Vietnams

Kunst & Design // Artikel vom 16.09.2017

Schätze der Archäologie Vietnams

Mehr als 250 Exponate aus dem „Land des aufsteigenden Drachen“ mit zum Teil spektakulären Funden zeigt diese Sonderausstellung erstmals in Europa.

Reich verzierte Zepter aus grün schimmernder Jade, geheimnisvolle Fabelwesen aus Terrakotta, riesige Trommeln aus Bronze oder das Drachensiegel des Kaisers Minh Mang aus dem Jahre 1827, aus purem Gold, knapp fünf Kilo schwer. Rund 10.000 Jahre Geschichte in archäologischen Kostbarkeiten garantieren ein Eintauchen in eine fast unbekannte Lebenswelt zwischen dem Delta des Roten Flusses im Norden und dem Mekong im Süden, zwischen Indien und China.

Aus 40 Fundstellen wurden die schönsten Stücke zusammengetragen, aus der Tempelstadt My Son in Mittelvietnam (Unesco-Weltkulturerbe) und dem Kaiserpalast Thang Long in Hanoi, aber auch aus bizarren Höhlenlandschaften, aus Gräbern, die tief im Dschungel versteckt liegen oder aus Siedlungen in Flusstälern und Hochebenen. Bis Ende Oktober läuft auch noch die Ausstellung „Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt“. -gp

Eröffnung: Mi, 16.9., bis 7.1.2018, Reiss-Engelhorn-Museen, Museum Weltkulturen D5, Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Pinc kommt! & Rupprecht Geiger

Kunst & Design // Tagestipp vom 18.11.2017

„Farbe hat wie Licht Anspruch, in die Reihe der Elemente eingestuft zu werden – Feuer, Wasser, Luft, Farbe, Licht und Erde“, sagte der deutsche Pionier abstrakter Malerei Rupprecht Geiger 1975.

>   mehr lesen...




St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Manfred Emmenegger-Kanzler

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Dreh- und Angelpunkt der teils architektonische Ausmaße annehmenden Arbeiten von Manfred Emmenegger-Kanzler ist die Wahrnehmung.

>   mehr lesen...




St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Mit jährlich über 20.000 Besucher ist die Kunstmesse „St-Art“ in Straßburg die zweigrößte französische Kunstmesse.

>   mehr lesen...




Feministische Avantgarde

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

In „Feministische Avantgarde“ präsentiert das ZKM die Rollen der Künstlerinnen der Nachkriegsgeneration in einem bis heute seltenen Umfang.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 15.11.2017

„Karlsruhe ist die Hauptstadt der BRD, der Bildungsrepublik Deutschland“, lässt der künstlerische Leiter des ZKM, Peter Weibel, mit einem Zwinkern verlauten.

>   mehr lesen...




Eames by Vitra

Kunst & Design // Tagestipp vom 14.11.2017

Charles und Ray Eames zählen zu den bedeutendsten Designern des 20. Jahrhunderts.

>   mehr lesen...




KPM – Karl Peter Muller & „Dave-Lauer“-Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 13.11.2017

Was haben eine Bucherscheinung über den Künstler und Gastronomen Charlie Mueller aka Karl Peter Mueller oder auch wie im Buch nun „Muller“ und eine Retrospektive des Bildhauers Dave Lauer in Landau mit der Innenstadtplanung von Karlsruhe zu tun?

>   mehr lesen...




Rheinheimisch

Kunst & Design // Tagestipp vom 07.11.2017

Aus mittelalterlichen Handschriften, Drucken und Panoramakarten aus den historischen Beständen hat die BLB diese Ausstellung mit „badischen Gedächtnisorten“ konzipiert.

>   mehr lesen...