Schneebesenprinzessin und Kochlöffelräuber

Kunst & Design // Artikel vom 30.12.2015

Das sind zwei der lustigen Figuren, die von den Figurenerfindern am „Figurenerfindertag“ bespielt werden und damit die Puppentheater-Bühne zu Leben erwecken.

Der Tag findet im Rahmen der Ausstellung „Vom Buch zur Bühne“ statt, die bis Mitte Februar zu besichtigen ist. Es geht aber um noch mehr: um verschiedene Techniken nämlich, mit denen diese Puppen zu bespielen sind – da gibt es Hand- und Stabpuppen, Tischfiguren, Marionetten, aber auch Riesenfiguren, bei denen der Spieler zwangsläufig mit auf der Bühne zu sehen ist.

Und auch Bühnenbilder, bei denen selbstverständlich die Klassiker der Kinderbuchliteratur wie der Räuber Hotzenplotz, das Fliewatüüt und die Kleine Hexe nicht fehlen dürfen, sind vor Ort. -ChG

bis 14.2., Figurenerfindertag: Mi, 30.12., 15 Uhr, ab 7 Jahre, kostenfrei, Museum Ettlingen im Schloss

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 1.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.