Seasons Of Media Arts

Kunst & Design // Artikel vom 30.09.2020

Die fünfte Jahreszeit am Oberrhein soll ab sofort der Medienkunst gehören.

Den ganzen Herbst über erobern Installationen aus Video, Licht und Sound, Projektionen, Interventionen und allerhand Experimente den Karlsruher Stadtraum. Die „Seasons Of Media Arts“ sind Teil des Unesco-Projekts „Creative City Of Media Arts“, für das sich die Stadt Karlsruhe erfolgreich beworben hat. Kreativität, Vielfalt und Vernetzung im demokratischen Gleichgewicht sollen mittels Medientechnologie und Medienkunst gestärkt werden, so der offizielle Wortlaut. Nachdem bereits die digitalen „Schlosslichtspiele“ ein virtuelles Publikum aus über 120 Nationen erreichen konnten, setzen die „Seasons Of Media Arts“ zum Spagat an, hyperlokal und digital-grenzenlos zugleich zu sein.

Die Arbeiten lassen sich bewusst oder zufällig aufstöbern, etwa am großen See des Schlossgartens, am Platz der Menschenrechte, der Via Triumphalis, am Turmberg, im Zoo oder in Schaufenstern. Mit der App „Urbanexplorar“ sind sie zugleich auf einer virtuellen Ebene erfahrbar. Beteiligt sind internationale und lokale KünstlerInnen, zu letzteren gehören u.a. Michael Bielicky, Eva Judkins, Mira Hirtz, Ulf Langheinrich, Pong.Li Studios, Betty Rieckmann und Sabine Schäfer. -fd

bis Dezember im gesamten Stadtraum Karlsruhe !!!verlängert bis Frühjahr 2021!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 7?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Ästhetik der Fossilien: „The Beauty Of Early Life“

Kunst & Design // Artikel vom 10.07.2022

In China werden jahrmillionenalte Fossilien zu Fliesen verarbeitet.

Weiterlesen …




ZART 2022: Kunstausstellung parallel zur „art“

Kunst & Design // Artikel vom 08.07.2022

Die hiesige Kunstszene ist nicht nur durch Corona schwer in Mitleidenschaft gezogen, es mangelt nach dem Aus der Ateliers am Hauptbahnhof weiterhin an bezahlbaren Ateliers, an Ausstellungsflächen und damit Verkaufsmöglichkeiten.

Weiterlesen …




Gretta Louw & Maria Braune

Kunst & Design // Artikel vom 25.06.2022

Die Ausstellung „Hope On The Edge“ inszeniert Hoffnung nicht als naives Wegschauen, sondern als den Mut, sich auf neue Prozesse einzulassen.

Weiterlesen …




Scultura 22

Kunst & Design // Artikel vom 23.05.2022

Den „Kunstsommer“ 2022 gestaltet die Gesellschaft der Freunde junger Kunst mit einer Bildhauerausstellung im Herzen der Altstadt.

Weiterlesen …




Bio-Medien

Kunst & Design // Artikel vom 22.05.2022

In zahlreichen Pflegeheimen ist die Robbe Paro schon ein beliebter Gast.

Weiterlesen …




Ulrike Grossarth

Kunst & Design // Artikel vom 22.05.2022

Der Badische Kunstverein verlängert seine Ausstellung „Embrace“ sowie die große Retrospektive zum Werk von Ulrike Grossarth (geb. 1952, Oberhausen).

Weiterlesen …


Swing & Art 2022

Kunst & Design // Artikel vom 21.05.2022

Der Künstlerkreis Ötigheim ist nach Corona-Pause wieder aktiv mit einem zweitägigem „Swing & Art“-Event.

Weiterlesen …




Between The Lines

Kunst & Design // Artikel vom 20.05.2022

Bei der ersten „Durlach-Art“ wurde die Hubräumle-Leitung auf Heidrun MalComes aufmerksam und lud die Künstlerin noch 2019 für eine Werkschau.

Weiterlesen …




Ruth Kasper

Kunst & Design // Artikel vom 20.05.2022

Die Fotokünstlerin Ruth Kasper aus Tiefenbronn bei Pforzheim stöbert viele ihrer Motive auf Auslandsreisen auf.

Weiterlesen …