Sein und Seyn und Tralala

Kunst & Design // Artikel vom 23.02.2014

„Sein und Seyn und Tralala“ lautet der Titel einer Installation von Sine Semljé, die mit der Ausstellung „Linien, Löcher…“ in der Gedok zu Gast ist.

Und vielleicht geht es ja genau darum: das Leben zu leben, zu genießen, den lieben Gott einen guten Mann sein lassen – obwohl darin auch das „Gloria“ aus Palestrinas „Missa Papae Marcelli“ mitschwingt.

Im weißen (Farb-)Raum scheint jedenfalls Sine Semljé zu Hause, ihn gestaltet sie mit Bildern, Zeichnungen und genannter Sound-Installation und transformiert damit den lichten Ausstellungsraum zum (keinesfalls sterilen!) „White Cube“. Am 16.2., 15 Uhr, lesen die Autorinnen Karin Bruder und Brigitte Eberhard aus neuen Texten.  Im Anschluss stellen Katalin Gály (Slowakei/Foto) und Katalin Haász (Ungarn) aus. -ChG

Semljé: bis 2.3., Gály/Haász: Eröffnung: 7.3., 19 Uhr, 8.-30.3., Gedok Künstlerinnenforum, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 24.10.2020

Der Mann mit den sieben Messern geht um!





Kunst & Design // Tagestipp vom 23.10.2020

Um in den Hades zu kommen, muss man erst einmal sterben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.10.2020

Nachdem der Sommerrundgang noch vom Virus aufgefressen wurde, wollte sich die Staatliche Akademie der Bildenden Künste im Oktober neu erstarkt zeigen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 17.10.2020

An Heiligabend des vergangenen Jahres feierte Pierre Soulages seinen 100. Geburtstag.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Marc Czyzewskis Bilder entstehen in tranceähnlichen Zuständen, ohne Planung und ohne Konzept.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Das Künstlerduo Nicole Blaffert und Franz Wamhof interessiert sich für Räume im Übergang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Artists4Future ist ein Zusammenschluss aus KünstlerInnen, dessen klanglicher Bezug auf die freitäglichen Proteste der jungen Generation keinen Zufall darstellt.



Kunst & Design // Tagestipp vom 11.10.2020

Auf Grafiken und Büchern liegt der Schwerpunkt der Sammlung Würth, wenn es um den Ausnahmekünstler Max Ernst geht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 10.10.2020

INKA präsentiert die erste digitale Benefiz-Kunstversteigerung der Aids-Hilfe Karlsruhe.