Senza Titolo

Kunst & Design // Artikel vom 27.04.2013

Klingt poetisch, heißt aber nur „ohne Titel“.

Und ist wahrscheinlich der üblichste Name eines Kunstwerks. Nun hat das Museum Biedermann eben diesen Titel zum Ausstellungsmotto erhoben.

Zwei Italiener aus der hauseigenen Sammlung werden vorgestellt: Nunzio, der bevorzugt in Holz und Blei arbeitet, um damit das Material selbst mit seinen Eigenschaften zu inszenieren, und Gianni Dessi, dessen Arbeit vom steten Dialog zwischen Malerei und Bildhauerei geprägt ist und der mit seinen installativen Arbeiten räumliche Bildszenarien schafft.

Im Leseraum und dem Technischen Museum werden zudem aktuelle Arbeiten mit regionalem Bezug gezeigt. Derzeit ist dort Josef Bücheler zu sehen, der seine materialintensiven Werke bevorzugt aus Naturmaterialien schafft, die Inhalt, Aussage und räumliche Form jeweils entscheidend prägen. -ChG

bis 16.6., Museum Biedermann, Donaueschingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Peter Seesemann, Peter Nowack & Martin Wagner

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Taschen, Kleidung, Verschlüsse – alles, was zumacht, verschließt und verbirgt, interessiert Peter Seesemann.

>   mehr lesen...




In Ekstase

Kunst & Design // Tagestipp vom 24.06.2018

Die Städtische Galerie Böblingen zeigt anlässlich des 50. Todesjahres des Malers Wilhelm Geyer eine beachtenswerte Retrospektive des 1900 in Ulm geborenen Künstlers, der eine ganze Generation von Malern beeinflusste.

>   mehr lesen...




Carolin Jörg. Zeichnung

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Carolin Jörg lotet das Potenzial der Gattung Zeichnung vielfältig aus.

>   mehr lesen...




Bildhauerklasse Klingelhöller

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Gegenwart und Zukunft der Bildhauerei.

>   mehr lesen...




Kontemplative Räume

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Kontemplation ist ein Zustand, in den insbesondere Kunst führen kann.

>   mehr lesen...




I Believe In Magical Places

Kunst & Design // Tagestipp vom 22.06.2018

Mit magischen Orten und deren Zerstörung spielt die Ausstellung „I Believe In Magical Places“.

>   mehr lesen...




Flußpferde am Oberrhein

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.06.2018

Ein warmer Tag in den Rheinauen von Daxlanden.

>   mehr lesen...




Kwiekulik

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.06.2018

Kunst und Leben gehörten bei ihnen zusammen.

>   mehr lesen...




Halb Frau, halb Künstlerin & Finale der Emil-Nolde-Schau

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.06.2018

Noch bis 17.6. läuft in Heilbronn die Emil-Nolde-Schau „Eine Retrospektive auf Papier“ mit eher selten ausgestellten, kraftvoll-zarten Arbeiten auf Papier, die in der Tat einen „Farbenzauber“, so der Ausstellungstitel, entfachen.

>   mehr lesen...