Spuren in Baden-Baden

Kunst & Design // Artikel vom 30.12.2011

Kreative Menschen hinterlassen viele Spuren.

In Bildern, Zeichnungen, Büchern und in der Musik, um nur einige mögliche Beispiele zu benennen. Künstler sind häufig genug also Spurensammler, ihre Arbeiten ein Ausdruck dieser Spuren, die wir alle hinterlassen.

Jene von Anselm Kiefer sind großformatig, manchmal recht rätselhaft und so haptisch, dass man als Betrachter immer wieder die Versuchung verspürt, hineinzugreifen in diese erdenschweren Bilder, die noch bis 15.1. aus der Sammlung Grothe zu Gast bei Frieder Burda in Baden-Baden sind. Ab 4.2. folgt dann eine Retrospektive mit Werken des US-amerikanischen abstrakten Expressionisten William N. Copley (Foto).

Ebenfalls Spuren hinterlässt der Stadtkünstler Baden-Badens 2011, Otto Jägersberg: Als Filmemacher, Literat, aber auch als Zeichner sucht er nach dem Dubiosen, dem Flüchtigen in unserer Gesellschaft und bannt dieses in seine bissig-ironischen Zeichnungen und Plakate (bis 15.1., GfJK Baden-Baden). -ChG

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.09.2018

Zu sehen sind Arbeiten von Kasia Fudakowski, die während eines längeren Aufenthalts in Mexiko entstanden und Aneignungstendenzen der Gegenwartskunst vor dem Hintergrund mexikanischer Kolonialgeschichte und kultureller Aneignung thematisieren.





Kunst & Design // Tagestipp vom 21.09.2018

Eine schöne Tradition ist, dass die Klassen von Akademieprofessorinnen ausstellen können.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Die Karlsruher Künstlerin Pola Sperber zeigt in ihren Skulpturen, wie wir unsere Illusionen produzieren und dass es stets auch andere Möglichkeiten gibt, wie man die Wirklichkeit sehen kann.





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.09.2018

Wie vielfältig die Gesichter einer Kunstsammlung sind!





Kunst & Design // Tagestipp vom 18.09.2018

Im Grunde war es die Bewegung, die die Moderne „gemacht“ hat.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Stell dir vor, es ist Ausstellung und keiner muss Eintritt bezahlen.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Volkskunst – darunter versteht der Künstler Dieter Hacker nicht geklöppelte Spitze oder bemalte Keramikteller, sondern Fotografien und Zeichnungen, die als Dokumente des Alltags von Nicht-Künstlern geschaffen wurden.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.09.2018

Gequiltet wird in ganz Europa und es gibt Wettbewerbe wie die „Europäische Quilt-Triennale“, die jetzt zum siebten Mal stattfindet und dann auf Tour geht.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.09.2018

Vasen, Figuren, Kachelöfen und Brunnen.