Spurensucher

Kunst & Design // Artikel vom 23.03.2014

Als Spurensucher könnte man den Karlsruher Künstler Franz E. Hermann bezeichnen, der mit seinen großformatigen Fotoarbeiten, Objekten und Videoinstallationen den Blick auf scheinbar Bekanntes lenkt.

In der Neuinszenierung, Verfremdung und Überarbeitung des Alltäglichen entstehen neue Sinnzusammenhänge, die dazu einladen, die eigene Fantasie spielen zu lassen. -ChG

Eröffnung: So, 23.3., 11 Uhr, bis 20.4., Kunstverein Das Damianstor, Bruchsal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 4.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.01.2021

Die Karlsruher Galerien eröffnen ihre ersten Ausstellungen 2021 bei einem Onlinerundgang.





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.





Kunst & Design // Tagestipp vom 06.01.2021

Dieses Jahr sind es digitale Türen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.