St-Art 2019

Kunst & Design // Artikel vom 15.11.2019

Die Straßburger Kunstmesse spricht dezidiert ein Publikum von beiden Rheinseiten an, egal ob es sammelt oder einfach nur neugierig auf Kunst ist.

Über 50 Galerien aus Frankreich, Deutschland, Belgien, den Niederlanden, Spanien, Italien und den USA sind auf der „St-Art“ mit ihren KünstlerInnen vertreten, u.a. auch die Art Gallery Keller aus Graben-Neudorf. Aufstrebenden jungen Künstlern wird hier Raum gegeben, den man entdecken kann. 2019 richtet die Messe eine Extra-Ausstellung zur Schwesterdisziplin Design aus: „Design und Kunst im zeitlichen Bezug“ zeigt auf 200 Quadratmetern, dass zwischen Kunst und Design stets ein fruchtbarer Austausch herrschte und die Interessen oft ähnlich gelagert sind.

Ein zweiter Raum widmet sich ganz einem Designobjekt: dem Stuhl. Neuauflagen bekannter Stühle wie Gerrit Rietvelds „Zig Zag“ oder Hans J. Wengers „CH24“ treten in Dialog mit sieben Genremalereien zum Thema. Auch die Städte der Grenzregion präsentieren sich mit ihren Kulturangeboten, neben Karlsruhe auch Basel, Mannheim und die französische Region Grand Est.

Zudem wird im Rahmen der „St-Art“ der „Prix Art de la Ville de Strasbourg“ verliehen. Die neue Location, die die „St-Art“ 2019 und bis zur Eröffnung des neuen Messegeländes, die für 2022 geplant ist, beherbergt, befindet sich in nächster Nähe zum Straßburger Palais de la Musique et des Congrès und zum Hotel Hilton. -fd

Fr-So, 15.-17.11., (Preview für gel. Gäste 14.11.) Parc des Expositions, Hall 1, Straßburg
www.st-art.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Verschoben: art Karlsruhe 2022

Kunst & Design // Artikel vom 17.02.2022

120 Jahre Kunstgeschichte von der Klassischen Moderne bis zu den frischesten Erzeugnissen aus den Ateliers, das verspricht die „art Karlsruhe“.

Weiterlesen …




Jürgen Zimmermann

Kunst & Design // Artikel vom 21.01.2022

34 Jahre alt war Jürgen Zimmermann bei seiner ersten Einzelausstellung auf der Wilhelmshöhe.

Weiterlesen …




Galerientag Karlsruhe 2022

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Nach dem Onlinerundgang 2021 kann man zwölf Karlsruher Galerien dieses Mal wieder in natura begehen.

Weiterlesen …




Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Mit Carlos Piñel Sánchez und Ramon Puig Cuyàs zeigt die Galerie Spektrum zwei katalanische Künstler mit der typischen Farb- und Formensprache ihrer Region.

Weiterlesen …




Summa summarum

Kunst & Design // Artikel vom 15.01.2022

Als Anja Luithle Anfang 2020 drei Blätter Toilettenpapier aus ihrem Atelier mit dem Wort „Wertpapier“ bedruckte, signierte und datierte, hatte sie noch keine Idee davon, welchen Weg dieser ironische Wink Richtung Kunstmarkt gehen würde.

Weiterlesen …


Gloria & Jürgen Keller

Kunst & Design // Artikel vom 07.01.2022

„Bis du dem Unbewussten bewusst wirst, wird es dein Leben steuern und du wirst es Schicksal nennen“, so der Psychoanalytiker Carl Gustav Jung.

Weiterlesen …


Tag der offenen Tür im Hallenbau 2022

Kunst & Design // Artikel vom 06.01.2022

Mit dem Tag der offenen Tür am 6.1. setzten das ZKM und die Städtische Galerie seit Jahrzehnten traditionell einen ersten Höhepunkt im Kulturkalender der Stadt Karlsruhe.

Weiterlesen …




40 Jahre Galerie Spektrum

Kunst & Design // Artikel vom 23.12.2021

Im November 1981 gründeten Marianne Schliwinski und Jürgen Eickhoff in München die Galerie Spektrum.

Weiterlesen …




Lang in der Kunst, neu in der Stadt: Marcel van Eeden & Stefanie Patruno

Kunst & Design // Artikel vom 19.12.2021

„Ich bin digitaler als meine Studierenden“, lacht Marcel van Eeden, „schon 2000 habe ich einen Blog betrieben.“

Weiterlesen …