Superart.tv 9497 – retrospektiv

Kunst & Design // Artikel vom 13.03.2022

Superart.tv ist das Duoprojekt von Eric Carstensen und Michael Volkmer.

Ihre Auseinandersetzungen mit Film, Fernsehen und Kunst sind oft dokumentarisch-zurückhaltend, manchmal aber auch „in your face“ und kontrovers, wie die 19-teilige Dokufiktion „Krankenhausreif: Klinikum Lu-Mitte – Die Soap zur Kunst“ von 2002. Im selben Jahr befragte das Duo 150 Personen aus Ludwigshafen nach ihrer Idee zum Begriff der Utopie.

Das Fotoprojekt „Mannheim sagt“ brachte Mannheimer BürgerInnen großflächig auf das MVV Hochhaus. In der Rudolf-Scharpf-Galerie blicken Superart.tv anlässlich ihres 9.497-tägigen Bestehens auf ihr bisheriges Werk zurück. Neu eingerichtete Rauminstallationen stellen die Arbeiten in neue Kontexte und zeigen ihre ungebremste Aktualität. -fd

bis 13.3., Rudolf-Scharpf-Galerie, Ludwigshafen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 3.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL