Suspense

Kunst & Design // Artikel vom 02.03.2015

„Spannung“ oder „Spannungsbogen“ ist zu gut Deutsch die Ausstellung betitelt, die Christian Brandl und Sebastian Speckmann zeigt.

Beide Künstler leben in Leipzig, beide transportieren in ihren Arbeiten eine unheimliche, beunruhigende Atmosphäre. Dabei arbeitet Brandl großformatig auf Leinwand, während Speckmann den Holz- und Linolschnitt für seine menschenleeren Szenarien vorzieht.

In der Ausstellung treten ihre Arbeiten nicht nur in den Dialog miteinander, sondern auch mit den Illustrationen von Aiga Rasch zu der Kinderbuchserie „Die drei ???“. -ChG

Suspense: bis 12.4., Rasch: bis 22.3., Städtische Galerie Bietigheim-Bissingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 6?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL



Marcel van Eeden neuer Rektor der Kunstakademie Karlsruhe

Kunst & Design // Artikel vom 01.10.2021

Marcel van Eeden, seit 2014 Professor für Malerei/Grafik an der Karlsruher Kunstakademie, folgt ab 1.10. als Rektor auf Harald Klingelhöller.

Weiterlesen …


Karin Kieltsch & Kyra Spieker

Kunst & Design // Artikel vom 11.09.2021

Die Karlsruher Künstlerin, Malerin und Fotografin Karin Kieltsch, von der die sublime Rezension zur „Wilhelm Loth“-Schau in der Städtischen Galerie stammt, stellt ab 11.9. selbst Malerei und Fotografie im Kunstverein Rastatt in der Pagodenburg aus.

Weiterlesen …