Tag der offenen Tür im ZKM 2012

Kunst & Design // Artikel vom 31.12.2012

Am Dreikönigstag locken ZKM und Städtische Galerie wieder mit freiem Eintritt und jeder Menge Kunst zum Mitmachen ins Museum.

Einen Blick hinter die Kulissen inklusive, z.B. bei Führungen durchs Labor für antiquierte Videosysteme und die Musikstudios. Natürlich darf auch die legendäre Museumsrallye durch die aktuellen Ausstellungen nicht fehlen. Weil am 6.1. auch die „Sound Art“-Schau zu Ende geht, steht die Klanginstallation „Resonate“ im Zentrum der Konzerte, Workshops und Diskussionen.

Weitere Tipps sind um 14.30 Uhr das IMA-Konzert „Sound-Highlights 2012“, ab 16.30 Uhr folgt mit der „Klang Bau Stelle ZKM“ ein Konzert mit Peter Kiefer (Mainz), Kasper König (Zürich) und Gästen der Klangexpedition, und interessant könnte auch um 17 Uhr die Podiumsdiskussion „Lügen wie gedruckt? Wahrheit und Wirklichkeit in den Medien“ mit Dunja Saal (SWR Kulturredaktion), Olaf Metzel (Künstler), Michael Hübl (Kunstkritiker) und Prof. Dr. Magnus Sriet (Theologe) werden.

Ein Höhepunkt für die Kids ist neben dem speziellen IMA-Kids-Konzert und vielen Workshops „Das Logbuch der Gisela“ von Pia Matthes, ein überdimensionales Pop-up-Bilderbuch mit einer Piratengeschichte. Auch in der Städtischen Galerie stehen jüngere Gäste im Mittelpunkt und können in speziellen Workshops mehr über Worpswede, Otto Modersohn und seine Frau erfahren. Mitmachen heißt die Devise, wenn den Farbstimmungen der Landschaftsmalerei nachgegangen wird (13 Uhr) und dunkle, geheimnisvolle Bilder gemalt werden (15 Uhr). -ChG/rw


Programm

Veranstaltungen

10.30 Uhr | IMA Kids No.6 | Königsgeschenke | Konzert | ZKM-Kubus

11.30/15 Uhr | Das Logbuch der Gisela − Eine skurrile Piratengeschichte | Aufführung mit der Künstlerin Pia Matthes | ZKM-Medialounge

12/14/16 Uhr | Fabrik − Filmvorführung des deutsch-türkischen Fernsehmagazins vom ZKM | Institut für Medien, Bildung und Wirtschaft | ZKM-Vortragssaal

12.30 Uhr | Künstlergespräch zu Hirschfaktor. Die Kunst des Zitierens | mit Andreas Kaufmann (Künstler) und Dr. Andreas Beitin (Leiter des ZKM | Museum für Neue Kunst) | ZKM - Museum für Neue Kunst

14.30 Uhr | IMA-Sound-Highlights 2012 | Konzert mit Ludger Brümmer, Leiter des ZKM | Institut für Musik und Akustik (IMA) | ZKM-Kubus

16.30 Uhr | Klangbaustelle ZKM | Konzert mit Peter Kiefer (Mainz), Kasper König (Zürich) und Gästen der Klangexpedition | ZKM-Foyer

17 Uhr | Lügen wie gedruckt? Wahrheit und Wirklichkeit in den Medien | Podiumsdiskussion mit Dunja Saal (SWR Kulturredaktion), Olaf Metzel (Künstler), Michael Hübl (Kunstkritiker), Prof. Dr. Magnus Sriet (Theologe) | Moderation: Dr. Albert Käuflein (Leiter des Roncalli-Forums), Dr. Andreas Beitin (Leiter des ZKM | Museum für Neue Kunst) | ZKM-Medientheater

Führungen

ab 10.15 Uhr | halbstündige Führungen in den Ausstellungen des ZKM | u.a. Kinder- und Aktionsführungen sowie Führungen in französischer Sprache | Treffpunkt: Führungsstand, ZKM-Foyer

10−17.30 Uhr | Museumsrallye für Kinder, Jugendliche und Erwachsene durch die ZKM-Museen | Treffpunkt: Museumsrallye-Stand, ZKM-Foyer

Führungen durch die ZKM-Bibliothek, die Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie durch das ZKM | Labor für antiquierte Videosysteme, den Musikstudios des ZKM | Institut für Musik und Akustik und den ZKM-Kubus

Workshops

11−17 Uhr | 60 Meter Makulatur − Ein Zeitungsworkshop zur Poesie der Bildunterschrift | für Erwachsene | Lichthöfe 3 und 4 der Hochschule für Gestaltung (HfG)

Aufgeklappt − Pop-Up-Kärtchen gestalten | für Kinder ab fünf Jahren und Erwachsene | ZKM-Musikbalkon

Punkt, Strich, Easytrick | für Kinder, Jugendliche und Erwachsene | ZKM-Medienwerkstatt

So, 6.1., 10-18 Uhr, ZKM und Städtische Galerie, Karlsruhe, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...