The Value In Mathematics

Kunst & Design // Artikel vom 29.09.2016

„The Value In Mathematics“ und wie wir lernen, hinterfragt die niederländische Künstlerin Falke Pisano mit ihren Arbeiten.

Der Ausstellungstitel ist ihrer jüngsten Werkgruppe entlehnt, die erstmals in Deutschland gezeigt wird und in der sie sich mit der Verantwortung von künstlerischen Praktiken und Formen sowie von Lernmethoden auseinandersetzt.

Für den Kunstverein produzierte sie zudem einen Film und integriert eine skulpturale Intervention von Luca Frei ebenso wie Lesungen des Typographen Will Holder. Passend dazu sind im Lichthof mit Dóra Maurer und Kurt Kren „Relative Schwingungen“ zu sehen. -ChG

Eröffnung: Do, 29.9., 19 Uhr, 30.9.-27.11., Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.