Tout de Suite

Kunst & Design // Artikel vom 14.03.2019

Beat-Art Performance, Kunst und schräge Sounds, was will das Herz mehr?

Bettina Yagoubi- Amann lädt zu einem Streifzug durch ihre lebendigen, sinnlichen Kunstwelten. Die Multimedia-Künstlerin studierte an der Karlsruher Kunstakademie und ist schon seit vielen Jahren im internationalen (Küchen-) und Kunstbetrieb tätig.

Gezeigt wird nun ein Potpourri bestehend aus einer Eat-Art-Performance mit Installation, Fotos und Zeichnungen. Zum Abschluss serviert die Künstlerin an der Violine zusammen mit den Pseydologen eine experimentelle Musik-Performance. -rw

Eröffnung: Do, 14.3., 19 Uhr: „Budda-Brot“-Eat-Art-Performance und Installation; Finissage: So, 7.4., 19 Uhr, Die Pseydologen, Poly Produzentengalerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 20.11.2020

Wie menschliche und nichtmenschliche Akteure zu einem produktiven Zusammenleben finden, zeigt aktuell die Latour-Ausstellung „Critical Zones“ im ZKM.





Kunst & Design // Tagestipp vom 16.11.2020

Die Bewerbungsphase für das Jubiläum im nächsten Frühjahr ist eröffnet.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Das Karlsruher Künstlerduo „Das Änderungsatelier“ hat für die Junge Kunsthalle eine außergewöhnliche Installation rund um die Gießkanne entwickelt, die zu einer vergnüglichen und zugleich kuriosen Entdeckungstour einlädt.





Kunst & Design // Tagestipp vom 31.10.2020

Seine ersten Streik-Erfahrungen als junger Pfaff-Mitarbeiter dokumentierte Günter Heiberger ebenso wie die Proteste gegen den Abriss des alten Gefängnisses mit seiner Kamera.





Kunst & Design // Tagestipp vom 29.10.2020

Türen trennen Räume und Menschen, können sie aber auch verbinden.