Tout de Suite

Kunst & Design // Artikel vom 14.03.2019

Beat-Art Performance, Kunst und schräge Sounds, was will das Herz mehr?

Bettina Yagoubi- Amann lädt zu einem Streifzug durch ihre lebendigen, sinnlichen Kunstwelten. Die Multimedia-Künstlerin studierte an der Karlsruher Kunstakademie und ist schon seit vielen Jahren im internationalen (Küchen-) und Kunstbetrieb tätig.

Gezeigt wird nun ein Potpourri bestehend aus einer Eat-Art-Performance mit Installation, Fotos und Zeichnungen. Zum Abschluss serviert die Künstlerin an der Violine zusammen mit den Pseydologen eine experimentelle Musik-Performance. -rw

Eröffnung: Do, 14.3., 19 Uhr: „Budda-Brot“-Eat-Art-Performance und Installation; Finissage: So, 7.4., 19 Uhr, Die Pseydologen, Poly Produzentengalerie, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 04.04.2021

Vor ihrer Corona-Rolle rückwärts war Tinka Stock nach 13 Jahren als kreative Seele der Alten Hackerei eigentlich schon auf und davon.