Träumen Sie mit & 5.000 Tulpen!

Kunst & Design // Artikel vom 15.11.2014

Wer kennt sie nicht, die Gründungslegende Karlsruhes, die besagt, dass Markgraf Karl Wilhelm, unter einem Baum entschlummert, beim Aufwachen sein Schloss geträumt hatte.

Die Stadt, ein Stein gewordener absolutistischer Traum, der jetzt, inszeniert durch Pascal Paul-Harang, zu neuem Leben erweckt wird.

Ins Schloss zieht der Hardtwald ein, es entsteht eine fantastische Welt aus Licht und Klang. Für alle Sinne (inklusive des Geschmacks) hat das Landesmuseum vorgesorgt und stimmt damit schon jetzt auf den Stadtgeburtstag 2015 ein. Der Vorverkauf ist dringend empfohlen.

Übrigens: Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2014 können Jugendliche und Erwachsene zudem den Hörspiel-Workshop „Die 5000 Tulpen des Carl Wilhelm von Baden-Durlach“ im ZKM besuchen (22./23.10., 11-17 Uhr) und damit selbst Stadtgeschichte interpretieren. -ChG

„Traum“ im Landesmuseum/Schloss: Premiere Sa, 15.11., 20 Uhr, auch: So, 16.11., 19 Uhr, Fr, 21.11., 20 Uhr und So, 23.11., 16 und 19 Uhr, Workshop im ZKM: Sa/So, 22./23.10., 11-17 Uhr, Eintritt frei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 2?

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Artikel vom 10.09.2021

Über 60 KünstlerInnen präsentiert „Durlach Art“ im historischen Altstadt-Ambiente bei seiner zweiten Auflage.