Transparenz und Ausdruckskraft

Kunst & Design // Artikel vom 16.11.2012

Die Ausstellung „Faszination im Gegenlicht“, die 2011 im Landesmuseum zu sehen war, führte deutlich vor Augen, dass Künstler auch heute noch – oder vielleicht besser: immer öfter – zum Glas als Material für ihre Kunstwerke greifen.

Glasklar und doch farbenprächtig, transparent und dabei vom Licht durchflutet schimmernd – die Möglichkeiten, die im Glas stecken, lotet Sabine Maître-Fahrlaender in ihren Arbeiten aus, die überaus reizvoll Leichtigkeit und Schwere miteinander verbinden, denn die abstrakten Glasgebilde werden von Eisenkonstruktionen getragen.

Werner Feldmann zeigt seine Fotografien gemeinsam mit Maître-Fahrlaender in der „Glasklar – Transparences“ betitelten Ausstellung. „Imagery“ heißt der Titel seiner Kunstbilderwelten, die er ursprünglich für die Unternehmenskommunikation entwickelte. Doch sind die daraus entstandenen Fotografien extrem abstrakt und bilden – wenn auch in anderem Medium, aber trotzdem passend – vergleichbare Aspekte wie die Stelen der Bildhauerin ab: Transparenz, Luminiszenz, Farbenpracht, aber auch Dynamik und Emotion sind Begriffe, die sich mit den Fotos verbinden lassen. -ChG

Eröffnung: Fr, 16.11., 19 Uhr, 17.11.-6.1.2013, Galerie Passerelle, Marktstr. 55, Bad Bergzabern

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





St-Art 2017

Kunst & Design // Tagestipp vom 17.11.2017

Die 1997 gegründete Kunstmesse „St-Art“ in Strasbourg wurde in nur wenigen Jahren zur zweitgrößten französischen Kunstmesse mit jährlich über 20.000 Besuchern.

>   mehr lesen...




Erster Weltkrieg in den Alpen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Erster Weltkrieg – dabei denken wir vor allem an den grausamen Stellungskrieg in Frankreich, an Verdun, die Gräben und das Gas. Gekämpft wurde aber auch an anderen Fronten, beispielsweise in den Alpen.

>   mehr lesen...




Begegnungen und Skulpturen

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Zuerst in Dortmund, dann in Münster (wo u.a. Werke der Karlsruher Künstlerin Franziska Schemel gezeigt werden) und jetzt zusätzlich in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




21. Pfinztaler Kunsttage

Kunst & Design // Tagestipp vom 21.10.2017

Die künstlerische Arbeit im Atelier ­geschieht in aller Regel unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

>   mehr lesen...




David D. Lauer – Retrospektive

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mathematische Abstraktion, geometrische Körper, die Figur und der Kopf sind Themen, die Lauers Schaffen in über 50 Jahren bildhauerischer Arbeit bestimmten.

>   mehr lesen...




Künstlerbund Baden-Württemberg

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

Mit zwei Ausstellungen wird der Künstlerbund BaWü 2017 groß gefeiert und der „Stand der Dinge“ gezeigt.

>   mehr lesen...




Alles in Ordnung?

Kunst & Design // Tagestipp vom 20.10.2017

„Alles in Ordnung?“ – dieser Frage stellen sich hier eine Vielzahl an Künstlerinnen der Gedok Wuppertal und Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Open Codes

Kunst & Design // Tagestipp vom 19.10.2017

Kann man Bots vor ein Gericht zerren?

>   mehr lesen...