Udo Rein & Daniel Huss

Kunst & Design // Artikel vom 15.03.2019

Die Galerie Kunstprojekte hat Monica Ruppert, selbstständige Kuratorin, die auch mehrere Jahre auf der „art Karlsruhe“ vertreten war, entwickelt, um unabhängig vom klassischen Galeriebetrieb in unterschiedlichen Lokationen mit temporären Ausstellungen „Spotlights“ zu setzen.

Seit 2015 zeigt sie in losen Abständen Kunst, die sie häufig an Akademien in Deutschland und im Ausland entdeckt. Multimedial arbeitet der Heidelberger Künstler Udo Rein. Sein technisches Ausgangsmaterial sind dokumentarische Filme, die er in monate- oder jahrelanger Arbeit in Brennpunkten selbst macht; von Obdachlosen oder Clochards, Townships in Südafrika oder Auffanglagern von Sinti und Roma. Aus diesem Material schneidet Rein künstlerische Filme, die als Ausgangsmaterial für weitere Arbeiten dienen: Stills und Collagen, die oft zwischen Pop-Art und Street-Art stehen, Collagen aus Fotos oder auf Holzpanels, die er mit Öl- und Acrylfarben weiter bearbeitet.

Daniel Huss beschäftigt sich mit grundsätzlichen skulpturalen Fragen zur Konstruktion von Volumen und physischer Präsenz im Raum. Seine teilweise glasierten Keramiken entstehen „im freien Fall eines uneingeschränkten Prozesses“ (Huss). Die rohe Materialität steht dabei oft im Gegensatz zu cartoonhaften Formen und poppigen Farben der Glasuren. Er bezieht sich dabei auf Design von Süßwaren, die auf Kinder ausgerichtet sind, Comics und ausgebleichte Spielgeräte mischen sich mit kunstgeschichtlichen Bezügen und aktuellen Diskussionen um Triggerkultur, Eskapismus und Nostalgie. -gepa

Eröffnung: Fr, 15.3., 19 Uhr, bis 13.4. Galerie Kunst Projekte Monica Ruppert, Lange Rötterstr. 68, Mannheim

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 9.

WEITERE KUNST & DESIGN-ARTIKEL





Kunst & Design // Tagestipp vom 15.01.2021

Eine Welt ohne Glücksspiel hat es anscheinend nie gegeben.



Kunst & Design // Tagestipp vom 22.12.2020

Nach zwölf Jahren als Leiterin der Städtischen Galerie Karlsruhe geht Brigitte Baumstark Ende Dezember 2020 in den Ruhestand.



Kunst & Design // Tagestipp vom 20.12.2020

Die Mitgliederausstellung zeigt jedes Jahr die bunte Vielfalt der BKV-Kunstschaffenden – und bietet die Möglichkeit, die lokale Kunstszene kennenzulernen.



Kunst & Design // Tagestipp vom 19.12.2020

Nur wenige Monate nach dem Tod seiner Frau Ute Garnatz im August 2020 ist der bekannte Kunstsammler Eberhard Garnatz am 12.12. im Alter von 86 Jahren gestorben.